Soll ich 4 Frontzähne überkronen lassen oder die Kunststofffüllung erneuern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sind alle 4 Frontzähne wurzelgefüllt? Sind die Wurzelfüllungen in Ordnung? Röntgenbild gemacht? Auf lange Sicht bist du sicher mit Kronen besser bedient. Dabei würde ich dir unbedingt raten die Kronen auf gegossenen Stiftaufbauten anfertigen zu lassen.Diese Wurzelkanalstifte armieren den Zahn von innen und überbrücken die "Sollbruchstelle "zwischen Zahnkrone und Wurzel. Wie Deichgöttin schon schrieb: die wurzelbehandelten Zähne werden spröde und brechen bei Belastung (Biss in einen harten Apfel) leichter ab als ein lebender Zahn. Kostet zwar ein paar Euro mehr aber damit bist du auf der sicheren Seite. LG

Hallo :) ich selbst bin zahnarzhelferin und ich muss schon sagen das ich es ziemlich teuer finde..bei uns kostet eine Zahnreinigung 60€ und eine zirkonkrone ( meiner Meinung nach bestes Material das derzeit auf dem Markt ist) bis zu 350€. Mit einer Zahnreinigung werden die Zähne auch nicht heller außer sie sind von außen sehr verfärbt ( zB durch rauchen, Kaffee , Tee etc.) 

Die Preise sind von Zahnarzt zu Zahnarzt verschieben also würde ich mir vielleicht Verschiedenen Kostenvoranschläge von Verschiedenen Ärzten machen lassen :) denn generell ist eine überkronung sinnvoll, denn diese können bis zu 20 Jahre halten und du hast einfach deine Ruhe damit :) Kunststofffüllungen müssen häufiger ausgetauscht werden :)

Lg

Das ist natürlich eine Entscheidung, die Du selbst fällen mußt.
Über kurz oder lang wirst Du nicht daran vorbeikommen die Zähne überkronen zu lassen.
Und ja, kosmetisch ist dies auf alle Fälle die beste Lösung.

Wurzelgefüllte Zähne werden im Laufe der Zeit porös und können abbrechen.

Alle Zähne überkronen lassen?

Mein Zahnarzt schlägt als allerbeste nachhaltige Zahnbehandlung vor, alle Zähne abschleifen und überkronen zu lassen. Dann kann nie wieder Karies entstehen, Entzündungen von innen wären sehr selten und es wäre die einzige Möglichkeit, die eigenen Zähne bis ins hohe Alter zu erhalten. Was meint ihr dazu, wer hat es gemacht, wieviel hat es gekostet, was waren eure Beweggründe, wie zufrieden seid ihr? Vielen Dank!

...zur Frage

Silberkronen umsonst beim Zahnarzt?

Meine hinteren Zähne sind übervoll mit Füllungen. Mein Zahnarzt rät überkronen, was beim billigsten Zahnarzt 2.100 € kosten würde. Habe gehört, dass man Silberkronen ohne Zuzahlung erhalten kann. Stimmt das?

...zur Frage

Weisheitszahn OP mit Vollnarkose, Erfahrungen?

Habe gestern den OP Termin für die Entfernung aller 4 meiner Weisheitszähne bekommen. Das ganze passiert unter Vollnarkose und stationärer Aufnahme in einem KH.

Ich hasse Narkosen und habe wirklich sehr große Angst davor, bin fast schon panisch, wenn ich mich in Situationen befinde , in denen ich keine Kontrolle  habe.

Hat jemand Erfahrungsberichte oder Tipps für mich?

Wie ging es euch die ersten Tage mit bzw. OHNE die Weisheitszähne? Schmerzen? Schwellung? Hämatome?

Bin dankbar für jeden Bericht, ich glaube je mehr ich weiß, desto beruhigter bin ich - hoffe ich ...

...zur Frage

Professionelle Zahnreinigung oder bleachen?

Ich habe ziemlich verfärbte Zähne. Da hilft auch die regelmäßige professionelle Zahnreinigung bei meinem Zahnarzt nicht. Die Sprechstundenhilfe meinte, bei mir hilft nur noch bleachen. Als ich aber meine Zahnspange raus bekam, reinigten die beim Kieferorthopäde meine Zähne und danach waren sie weißer (fand ich). Ist dann einfach mein Zahnarzt schlecht oder sollte ich die Zähne echt bleachen?

...zur Frage

Zahnreinigung beim Zahnarzt ab wann darf man das?

Ab welchem Alter darf man seine Zähne beim Zahnarzt reinigen lassen?

...zur Frage

schiefe Zähne ziehen lassen und diese dann überkronen?

Hallo ich muss gestehen meine zähne im Unterkiefer sind alles andere als perfekt . Als meine weisheitszähne im Unterkiefer kamen hat sich genau bei den zwei mittleren zähnen ein Zahn nach hinten und einer nach vorne geschoben . Meine Frage ist kann ich diese beiden zähne ziehen lassen und die Lücke dann überkronen lassen oder sind Implantate besser , und was würde mich so ein Eingriff kosten ich muss auch gestehen ich habe keine Zahn Zusatzversicherung und war mehrere Jahre nicht beim Zahnarzt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?