Soll Herr Söder Frau Merkel als Bundeskanzler nachfolgen?

7 Antworten

Für Deutschland wäre es vermutlich die beste Lösung. Ich glaub aber nicht, dass Söder sich den Rest von Deutschland ans Bein binden will! Eher tritt er mit Bayern aus Deutschland aus!

Gott mit dir du land der bayern

0

Das hat Franz Josef Strauß auch schon früher probiert. CSU. Naja. Laß ihn noch viele Siege feiern, aber laß ihn auch in Bayern

Dazu müsste die CSU eine Mehrheit der Wählerstimmen bei den Bundestagswahlen erreichen.

Cdu/csu braucht diese mehrheit. Nicht die csu allein.

Und das wäre schon wieder nicht so unwahrscheinlich.

1
@edmuina

Die csu tritt bundesweit bei wahlen nicht an. Die cdu wird keinen csu kanzler dulden

0
@agitatorhunter

Es gab bereits zweimal einen csu kanzlerkandidaten bei der union.

Also nicht ganz unwahracheinlich.

Söder hat vor korona allerdings klipp und klar gesagt, er stünde nicht zur verfügung. Da sitzt er etwas in der tinte. Wenn er nun doch kandidiert, wird man ihn daran erinnern. Und alles kann man nicht wegadenauern

0
@edmuina

Von selber wird er sich sicher nicht ins Spiel bringen. Wenn, dann will er gerufen werden.

0

Ob Laschet oder Söder, die gefallen mir alle beide nicht besonders. LOL!

Nein. Söder ist ein aalglatter Opportunist, so wie Merkel. Zur Zeit spielt er den harten Macher, bald dient er sich wieder den Grünen an.

Was möchtest Du wissen?