Soll das lebensgefährlich sein? Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh zum HNO-Arzt und lass dir die Ohren untersuchen. Klingt sehr nach einer Mittelohrentzündung, deren Schmerzen in den Mundbereich strahlen.

Wenn der auch nichts findet, lass dich röntgen und im Krankenhaus untersuchen, kann sein dass deine Knochen oder die Knochenhaut in dem Bereich geschädigt oder entzündet ist.

Tödlich ist es mit ziemlicher Sicherhei nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch herauszufinden, welche Apotheke Dienst hat und besorg dir Schmerzmittel. Damit kannst du (hoffentlich) bis Montag durchahlten. Sonst geh morgen zum zahnärztlichen Notdienst und lass dir wirksamere Schmerzmittel geben. Zahnschmerzen sind furchtbar, aber es ist nicht gefährlich, sie ein paar Tage zu ertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hole dir weitere Schmerztabletten und ruhe dich aus, schlafe viel, meist kommt das vom psychischen her und wegen stress und geht dann wieder weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorge Dir in einer apo die offen ist die "Pfeil-Tabletten".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich gerade auch bei mir hat Asperin geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sterben wirst du davon nicht.

Wird eine Entzündung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?