Soll an der griechisch-türkischen Grenze eine Mauer gebaut werden, wie die USA eine an ihrer Grenze zu Mexiko baut?

Das Ergebnis basiert auf 57 Abstimmungen

Nein 46%
Ja 39%
Ja und Nein 16%

20 Antworten

Ja

Ja fänd ich gut man sollte die EU dicht machen damit keiner unkontrolliert einreisen kann. Kauf dir mal das Buch No Go Areas von Stefan Schubert für 10 Euro dort wird von einen Ex Polizisten beschrieben wie die Integration gescheitert ist.

Nein

Aber eine Grenze kann auch ohne ein prestigeträchtiges Bauwerk geschützt werden .. und sollte geschützt werden.

Was nicht heisst dass Europa gar keine Zuwanderer oder Flüchtlinge mehr aufnimmt. Aber an der Grenze zum sicheren Drittland Türkei sehe ich auch keine Verpflichtung Asylanträge anzunehmen. Da braucht man ein Visum und sonst ist die Grenze zu.

Ja und Nein

Man müsste ein System finden, dass die Tiere den Bereich wechseln können, die Menschen aber nicht; und bezahlbar muss es auch sein. Wie man das am besten macht, weiß ich auch nicht. Am besten mal ein paar Ingenieure und Erfinder zusammen setzen und ein Brainstorming machen.

Da gibt es keine nennenswerte Tierpopulation mehr und die Ziegen meinst du damit sicherlich nicht?

0
Ja und Nein

Ein mehrschichtiges Zaunsystem mit Stacheldraht und Grenzschutzbeamten sollte auch die Arbeit erledigen. Eine echte Mauer wäre übertrieben teuer und nicht so effektiv, wie manche es erhoffen würden.

Aber für rechte Politiker ist es sexier zu sagen, "wir werden eine Mauer bauen", anstatt "wir werden ein mehrschichtiges Zaunsystem mit Stacheldraht bauen".

Niemand will eine Mauer bauen. Jetzt sind wir in Europa wieder so weit, somit sollte niemals nie gesagt werden.

1

Noch nie hat eine Mauer irgendwas verhindert.
Nicht der Limes, der Hadrianswall auch nicht, sowenig wie die Chinesische Mauer oder die Berliner Mauer.

Israel ist auch nicht erfolgreicher mit seiner Mauer am Gazastreifen.

Was möchtest Du wissen?