Soldaten beim Nachladen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja das rufen Sie auch in Realität, damit ihre Kollegen sie in der Zeit decken können, weil sie sich selbst nicht wären können. Es wirkt zwar manchmal ein bisschen komisch, aber es ist sehr notwendig, weil man sonst einfach ein hilfloses Ziel wäre, da das nachladen in der Realität deutlich länger dauert als in irgendwelchen Videospielen oder Hollywoodfilmen. In denen ist das alles nur so um es echter wirken zu lassen.

Damit ihr teammitglieder sie dabei decken können... Die teamkollegen sind dann in diesem moment sehr vorsichtig das keiner auf den nachladenden schiesst

Das nennt man kommunizieren. Dadurch wissen die anderen Soldaten seines Truppe, dass er gerade nachlädt und keine Feuerunterstützung geben kann. Nicht dass im selben einer vorrennt und schreit:"Gib mir Deckung!"

Damit die anderen Feuerschutz geben können, bzw. nicht losrennen und darauf warten.

Sie rufen "nachladen", damit die Kameraden den nachladenen Soldaten decken können, und wissen, dass er nicht feuern kann.  Wenn man dies nicht tut, dann kann kein Kamerad Feuerschutz geben, weil er denkt das man noch voll ist

damit ihre kameraden wissen, dass sie nachladen, also nicht schießen können.

Was möchtest Du wissen?