Soldat auf Zeit ..?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das geht zwar mit Umwegen schon, aber es wäre sinnvoller, wenn du erst dein Abitur machst und dann zur Bundeswehr gehst. Es gibt zwar schon Möglichkeiten, daß du nicht durch die Bundeswehr, aber während der Bundeswehrzeit auf einem normalen Abendgymnasium dein Abitur machst. Teilweise hast du auch Ansprüche durch den BFD. Aber es bringt dir so keine weiteren Vorteile als wenn du erst das Abitur in der Schule machst und dann zur Bundeswehr gehst. Aber schon allein, daß du von der Bundeswehr überhaupt genommen wirst, ist um so wahrscheinlicher, wenn du zeigst, daß du auch etwas durchziehst, also nicht die Schule jetzt abbrichst usw. Auch gibt es weit mehr Verwendungsmöglichkeiten für dich, wenn du Abitur hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YasinTaha
18.08.2016, 15:11

Ja , hab ich mir schon gedacht gehabt ^^ Danke für die Antwort ! 

0

nö wie soll das funktionieren? Du machst entweder das oder das andere. (alternativ Fernstudium Abitur zusätzlich - dir bleibt aber dafür als Soldat auf Zeit keine Zeit).

Mache erst Abi und dann kannst du immer noch sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ich einen Schulabschluss bei der Bundeswehr machen?
Im Rahmen einer Berufsförderungsdienstmaßnahme kann man in der Abendschule einen Schulabschluss erwerben. Während des Dienstes ist dies nicht vorgesehen.

https://www.bundeswehrkarriere.de/faq
Aus- und Weiterbildung / Studium

Ich würde vorschlagen, erst Abi, dann BW.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uff, nicht das ich wüsste, kann mich aber auch irren, ruf doch einfach mal bei der Bundeswehr an und frag nach :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YasinTaha
18.08.2016, 15:09

Erstmal danke für die Antwort ^^ Ja , ich wollt die jetzt mit der Frage nicht nerven oder so :D 

0

Was möchtest Du wissen?