Solche Schmerzen, ab ins Krankenhaus?

3 Antworten

Leider habe ich Ihre Frage, die Sie vorher gestellt haben, nicht gelesen.

...Wenn Sie aber so starke Bauchschmerzen haben, wie Sie hier angeben und selbst wissen, dass Sie einen bakteriellen Infekt im Bauchraum haben, gibt es nur eine Option, zumindest würde ich selbst nach der einen handeln:

Sofort vorsichtshalber ab ins Krankenhaus!

Evtl. hat das Antibiotikum nicht angeschlagen, und die Infektion hat sich verschlimmert.

...Lassen Sie die Sache vernünftig abklären und auch endlich ebenso behandeln, bevor noch schlimmere Folgen absehbar sind. Denn dann stehen Sie plötzlich vor ganz anderen Problemen...

Krankenhaus, Keime können ausbreiten

Geh morgen zum Arzt.

Würde ich ja eh, aber die Schmerzen sind sehr stark und akut

0
@Mincheb

und dann bleibst Du am Rechner statt selbst zu entscheiden? Muss ich nicht verstehen.

0

Schmerzen ins Krankenhaus jetzt?

Ich habe grade ziemliches stechen links unter Brust und das tut grade so weh und zieht sich biszum Unterleib durch kann schwer atmen und so . Soll ich vill ins Krankenhaus oder warten bis des von alleine weg geht

...zur Frage

Borreliose antibiotika

Hallo. Ich war jetzt eine woche im krankenhaus wegen starken kopfschmerzen.Im krankenhaus haben die im blut borreliose festgestellt.mir allerdings kein antibiotika gegeben weil sie meinten das mein körper antikörper gegen die borrelien entwickelt haben.ich bin jetzt allerdings total verunsichert.und hab totale angst da die kopfschmerzen und jetzt auch noch schwindel und so weiter datzu gekopmmen sind. mein hausarzt hat mir mittlerweile ein antibiotika veschrieeben.das nehme ich jetzt den 2 tag.

...zur Frage

Starke Schmerzen im Unterleib/Venushügel?

Ich habe seit ca 2 Tagen starke Schmerzen und einen starken Druck im Unterleib und im Venushügel... Gleichzeitig auch dort ein ziehen... Wenn ich mich setze oder auf einem Bein (nur dem rechten stehe) verschlimmern sich die schmerzen. Probleme beim Wasser lassen habe ich nicht.... schwanger kann ich auch nicht sein und meine Periode hatte ich vor ca 7 tagen. Ich werde Montag aufjedenfall zum Arzt gehen nur bin ich sehr beunruhigt da ich vor ca 3 Monaten eine Op wegen Verdacht auf Gebärmutterhalskrebs hatte. Ich möchte eigentlich nicht mit "Unterleibschmerzen" ins Krankenhaus... Die gucken mich dann bestimmt blöd an. Ich habe hier schon was von Symphyse Schmerzen gelesen aber das kommt ja meistens in der Schwangerschaft vor.

Hat jemand auch so Probleme?
Bin wirklich sehr verunsichert und die Schmerzen nehmen zu.

...zur Frage

Hab ich Blasenentzündung und was dagegen tun?

Ich muss seit gestern ständig auf die Toilette. Es ist aber auch nicht direkt durchfall. Jetzt kommen schmerzen und ein ziehen im Unterleib dazu. Es tut ziemlich weh. Die pille nehme ich und ist denk ich auch nicht in der wirkung beeinträchtigt, da kein durchfall. Was hilft gegen blasenentzündung, wenn sie das ist? Hilft dagegen nur Antibiotika? Hab gelesen, dass es vom Sex kommen kann. Den hatte ich die letzten Tage.

...zur Frage

Schmerzen im Unterleib beim atmen?

Hallo Community,

ich habe seit heute Nachmittag beim einatmen, sehr starke schmerzen im Unterleib. Dazu habe ich noch sehr starken Reizhusten. Ich hatte soetwas noch nie und weiß deshalb nicht was ich machen soll. Ich hab schon im Internet geschaut aber dazu finde ich nichts. Ich bin nicht schwanger und sonst habe ich auch keine Krankheiten oder ähnliches. Derzeit habe ich aber meine Periode, dennoch habe ich generell nie Unterleibschmerzen. Ich hoffe mir kann jemand helfen.

...zur Frage

Starke Schmerzen im Herz, soll ich ein Notarzt rufen?

Hey, ich habe gerade ziemlich starkes stechen in der linken Brust, es geht auch wirklich schon ins linke Arm und im Kieferbereich. Die Schmerzen sind auch so stark das ich schon weinen muss, sollte ich ein Notarzt anrufen und müsste ich dann mit ins Krankenhaus und über Nacht heute dort bleiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?