solariumröhren gehen nicht mehr an

4 Antworten

untere scheibe ausbauen,röhren raus,reflektoren ausbauen,dort sitzt dann ein lüfter,am lüfter ist eine windfahne,diese muss sich bewegen und schalten wenn der lüfter an geht,nur dann gehen die röhren an

falls es das nicht ist-findest du dort auch die elektrik,relais uä

ich würde sagen die Starter sind kaputt- dass ist aber alles gleichzeitig etwas ungewöhnlich, daher würde ich mal die Kabel prüfen :)

entweder gibt es in dem gerät für die röhren selbst irgendwo Schalter, Relais oder Sicherung. das sollte mal überprüft werden. ggf.. ist es auch eine Thermosicherung.

auch möglich wäre es, dass es sich um EVG handelt. die zünden nicht mehr, wenn die röhren ausgebrannt sind. oder es hat ein Schelm alle Starter aus dem Gerät ausgebaut...

lg, anna

defekt im stromkreis....

Was möchtest Du wissen?