Solarium, roter Bauch und Juckreiz, Sonnenallergie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wahrscheinlich ist dein Körper das einfach nicht gewöhnt. Und dann gleich zwei Tage nacheinander. Und draußen ist es eiskalt. Lass dazwischen mal ein paar Tage Zeit und gucke, ob es dann besser ist. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
loveelysecrets 22.01.2016, 17:43

Ja das kann gut sein. Werde jetzt auch erst am Montag oder Dienstag wieder gehen und dann immer 2-3 Tage zwischen lassen bis ich die Bräune erreicht hab die ich gern hätte :) danke.

0
19BVB09 22.01.2016, 17:45
@loveelysecrets

Klingt gut. :) Die ersten Male sollte 1x die Woche reichen, und ich würde auch erstmal bei 400 bleiben. Für die Haut ist Solarium was ganz anderes als Sommersonne. :)

0
loveelysecrets 22.01.2016, 17:47

Im Solarium hat mich die Frau beraten und gerade am Anfang sollte man öfters gehen da die Bräune sonst ganz schnell wieder weg ist :/

0

Wie wäre es mit einem Sonnenbrand?

Sonnenbrand oder Dermatitis solaris ist eine Entzündung der Haut. Typische Anzeichen sind eine stark gerötete Haut, Jucken und Bläschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
loveelysecrets 22.01.2016, 17:43

Nein das ist kein Sonnenbrand, weiß ja wie der sich anfühlt.

0
loveelysecrets 22.01.2016, 17:48

Sonnenbrand brennt. Erst während der Heilung fängt es an zu jucken. Brennen hatte ich aber überhaupt :/

0

Was möchtest Du wissen?