Solarium nach neuem Tattoo?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

also von wundheilung eines tattoos hat der tätowierer absolut keine ahnung!!!

und sonnencreme und solarium bei einem frischen tattoo - damit riskierst du das tattoo! das erste jahr sollte es vor sonne geschützt werden! ein sonnenbrand wäre fatal - das tattoo wäre zerstört!!

du kannst ja ins solarium, aber du mußt das tattoo komplett abdecken - und zwar mit stoff und nicht mit einer sonnencreme auf eine frische tätowierung bzw. und wenn es gerade nachgestochen wurde!!

Also Sport wird wohl auch gehen aber mit dem Solarium würde ich eher noch warten.

Gruß Sandokan

An den nachgestochenen stellen hat deine Haut noch keinen uv Schutz und daher nutzt sonnencreme nichts. Du würdest einen fiesen Sonnenbrand riskieren, der letztlich dein Tattoo zerstört.

würde ich an deiner stelle nicht machen. also bei mir isses dann kurz nachm nachstechen in der sonne sofort ausgeblichen und die farbe rausgegangen. trotz Sonnencreme. aber is auch von mescnh zu mensch anders. musst du wiseen ob du das Risiko eingehen willst

Ich würde das Tattoo vorsichtshalber abdecken..

Besser nicht machen Du kannst Dir auf die Stelle auch ein Handtuch legen, damit kein UV Licht an das Tattoo kommt.

lass es erst völlig verheilen bevor du wieder ins Solarium gehst.

Halte dich an die Aussage deines Tattowierer.

Was möchtest Du wissen?