Solarium- Bräunungszeiten

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also wenn du damit erst anfängst gehst du zuerst in ein ganz schwaches für ungefähr 10-12 min. mit der Zeit kannst du das dann steigern !

Ich würde mit 10-12 Minuten anfangen. Allerdings auf einer Anfängerbank (500er Röhren).

Kannst Dich vorab auch mal hier informieren:

http://www.gapinfo.de/gesundheitsamt/alle/umwelt/physik/strahl/nion/uv/uva/solarien.htm

Keine unnötige UV-Bestrahlung! Ist nur ungesund!!

Der Hautarzt verdient zwar dran, freut sich aber nicht drüber.

Auch fünf Minuten fördern schon

das Maligne Melanom.

Drum laß das Rösten lieber ganz,

ensage nur dem Schönheitstanz,

trag Deine Blässe stolz umher,

in Afrika liebt man das sehr!

Ja, das habe ich bisher auch immer so gehalten. Möchte mich auch nicht zum Brathendl rösten sondern nur ein kleeeines bisserl Farbe und Wärme tanken! Aber merci ;)

0

geh in´s nächs´te solarium-center und lass dich beraten.

genau DH die können da auch bestimmen welcher bräunungstyp du bist =)

0

Was möchtest Du wissen?