Solaranlage das haus von Nahbarn wird versteigert Die Solaranlage von den Haus liegt zu einen Dritel bei mir auf den Dach was kann ich da Miete verlangen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

schätze gar nichts, du hast der Installation zugestimmt. Das müsste per Vertrag festgehalten sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an ist ein Doppelhaus.

Wie meine Vorredner bereits gesagt haben kommt es darauf an welcher Vertrag zwischen dem Verkäufer und dir bestehen. Besteht kein Vertrag so ist die Anlage auf deinem Eigentum montiert, und demnach entweder zu demontieren oder dir eine Pacht zu bezahlen. Bei der Höhe der Pacht kommt es darauf an wie viele Quadratmeter deines Daches für die Solaranlage verwendet werden. Du kannst es dir theoretisch aussuchen.

Zum Wohle der Nachbarschaft aber würde ich entweder ganz darauf verzichten, den Preis verwenden dem schon mit dem Verkäufer ausgemacht hattest, wo der nur sehr wenig nehmen.

Natürlich bleibt es dir überlassen, im Streitfall muss er die Anlage aber von deinem Eigentum demontieren

mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie können das verlangen, was vertraglich vereinbart wurde oder den Rückbau fordern, soweit der nicht vertraglich ausgeschlossen wäre.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine eigene auch....? Was besteht denn für ein Vertrag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?