Sohn schläft nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei mir war das früher so, dass meine Mutter, weil ich nie einschalten konnte bzw. Sehr lange dafür gebraucht habe, "Zauberesssteine" (so zerkleinerte Zuckerstücke, sind oft auf z.b. Hefezöpfen drauf) gegeben und hat mir gesagt, dass sie mich schneller einschlafen lassen. Dadurch , dass sie auch gut geschmeckt haben, habe ich sie natürlich auch gerne gegessen und mir haöf es früher. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tagsüber viel auspowern lassen draußen.ganz viel an der frischen Luft unternehemn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur heute oder immer ??  er ist mit 11 eigentlich alt genug, er kann ein buch lesen oder musik hören irgenwann schläft er schon ein.. 

ansonsten wenn das immer ist , sag noch mal bescheid, dann stimmt der tagesrythmus nicht / tagesplan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist er denn schon müde, wenn er ins Bett geht? Vielleicht findet er besser in den Schlaf, wenn er ein Hörspiel hört oder noch etwas liest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass ihn im bett noch etwas lesen oder ein Hörspiel anhören. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihm ein Hörspiel an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er müde ist, wird er schon schlafen gehen.. Ihn unnötig ins Bett zu stecken bringt nichts, weil er sowieso nicht schlafen wird, wenn er nicht müde ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?