Softwareaktualisierung iphone ios 9.2 wird alles gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Natürlich NICHT! Normalerweise läuft alles easy, die Installationsroutine achtet sogar auf den Füllstand deines Akkus und startet nur, wenn du >30% hast. Trotzdem ist es immer gut, vorher ein Backup mit iTunes auf dem Computer zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleHelp123
19.12.2015, 23:10

Du meinst 50%

0
Kommentar von mirolPirol
20.12.2015, 08:19

Mit dem Akku? Kann sein, mit dem Erfolg beim Upgrade sind es wohl zwischen 98% und 99%, dass es problemlos durchläuft.

0

Eigentlich nicht. Die Chance ist sehr gering, aber ein Backup ist immer Pflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von google12345
19.12.2015, 22:49

wie mach ich das?

0
Kommentar von JosephAltmann
19.12.2015, 23:15

Es gibt keine geringe Chance, es wird NICHTS gelöscht

0
Kommentar von Applwind
19.12.2015, 23:16

Denkst du vielleicht

0

Nein, bei einem Software Update bleibt alles erhalten. Wenn du dennoch angst hast, kannst du ja ein Backup ziehen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das aktualisieren?

Einstellungen-Allgemein-Softwareaktualisierung

Bei iTunes

Handy am PC anschließen und auf nach Update suchen klicken

Backup

Handy am PC anschließen und dann auf Backup erstellen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von google12345
19.12.2015, 22:51

nein backup erstellen meine ich

0
Kommentar von Applwind
19.12.2015, 22:52

Steht unten

0

Nein kannst du ruhig machen😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es wird gar nichts gelöscht (außer Sachen, die du nicht sehen kannst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es wird nicht alles gelöscht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bei eine Softwareaktualisierung wird nie was gelöscht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?