Software zum Spieleentwickeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es dir nicht um das eigentliche Programmieren, sondern eher um das Design geht, bist du mit blender schon ganz gut dabei. Um daraus einen halbwegs lauffähigen Prototypen zu entwickeln könntest du dir das Gamemaker Studio angucken. Ist aber keine Dauerlösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den Anfang (Da du dich ja anscheinend für die Grafik interessiert) solltest du dir mal Flash anschauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?