Software-Update als Lösung des Diesel-Problems von dt. Autokonzernen beschlossen. Was ist mit den ausländischen Autos (z.B. Toyota, Peugeot)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum sollen die anderen etwas ändern, wenn ihnen keine Manipulation nachzuweisen ist.

Außerdem haben die nicht jenes Bosch-Manipulations-Steuergerät verbaut ;)

Naja und dann kommt noch dazu, dass z.B. Toyota kaum Diesel verkauft, sodass sich eine Manipulation lohnen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da dort bislang keine Manipulationen nachgewiesen wurden, werden diese Hersteller auch zunächst nicht, zumindest nicht öffentlich reagieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?