Software günstig/kostenlos bekommen - Schüler/Studententarif?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kostenlos gibt es gar nichts.

Adobe bietet mieten an, das ist aber nicht vergünstigt. http://www.adobe.com/de/products/creativecloud.html Da schließt man n zeitlich begrenzten Vertrag ab und bekommt dann ne Abo-Serial die nach der Zeit abläuft und dann lässt sich die Software nicht mehr starten.

Sowas lohnt imo nur wenn man nur kurze Projekte hat die mehrere Adobeprogramme nutzen wo sich der Kauf nicht lohnt und die Testzeit nicht ausreicht.

Studentenversionen gibt es von nen paar Einzelprodukten (ich weiß nur von Photoshop) und dann noch die Bundles - also mehrere Programme in einem Packet.

Die Studentenversion kaufst normal wie du die anderen Produkte eben auch kaufst. Auf deren Webseite oder, billiger, über Webshops (frag die Preissuchmaschine deines Vertrauens - z.B.: http://geizhals.at/eu/766837). Nach Erhalt musst sich an Adobe wenden und eine Bescheinigung zu ihnen mailen das du Schüler, Student oder Lehrer bist (steht alles auf so nem Wisch der mit der Software kommt). Danach bekommst die Serial.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt nen Studentenrabatt wo dann nicht 1200€ für ein Programm sondern 800 Euro bezahlen musst. Etwas anderes ist es wenn du vom RZ deiner Uni aus Lizenzen bekommst, da gibt es wirklich billige und gute Software.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Str84ward
26.08.2012, 02:10

is die frage wie ich das hinkrieg mit der lizenz - aber danke für die schnelle antwort :)

0
Kommentar von Yetanotherpage
26.08.2012, 03:48

Also ich hab für meine Studentenversion von der Production Premium Suite (Photoshop, Illustrator, Flash, Premiere, After Effects,...) 350 Euro bezahlt.

0
Kommentar von GoetheDresden
26.08.2012, 13:15

Dann hat man dich aber ganz schön über den Tisch gezogen. CS5 bzw. CS6 kosten als Studentenversion z. B. 200,- Euro (bei Amazon).

0

Von Adobe gibt es fast alle Programme auch als Schüler-/Studenten-/Lehrer-Version.

Wenn du das Programm gekauft hast findest du beim öffnen der Packung Hinweise, welche Nachweise Adobe von dir haben will und wohin diese zu senden sind. Sobald Adobe die Nachweise hat und damit alles in Ordnung ist, schickt man dir einen Key, mit der du aus der 30-Tage-Testversion eine Vollversion machen kannst. Diese hat dann den gleichen Funktionsumfang wie das Original!

Kannst du die Nachweise nicht erbringen oder sind diese für Adobe nicht plausibel, kann Adobe dir den Key verweigern und du bleibst auf einer 200-Euro-Testversion sitzen (PS CS6 kostet z. B. 200,- Euro als Schüler-/Lehrer-/Studenten-Version bei Amazon).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?