Software für Verein speziell Kassenprüfer

2 Antworten

Hallo Karrazz,wir benutzen WISO Mein Verein seit Jahren und sind sehr zufrieden. Wenn Ihr eine Mehrplatz Version braucht, so wie wir (weil wir uns trotz kleinem Verein die Vorstandsarbeit teilen) zahlt ihr mit einem Dauerabo gerade mal 8,33€ pro Monat (€ 99,95 pro Jahr).

Dafür erhaltet ihr ein echt gutes Produkt, bei dem ihr sicher sein könnt, dass die Onlinebanking Funktionen auch wirklich abgesichert sind.

Wir haben auch lange überlegt, ob wir das machen sollen, aber schließlich haben wir uns dafür entschieden. "Was nix kost' ist auch nix."

https://www.buhl.de/produkte/alle/wiso-mein-verein-teamwork/product.html

Such mal bei Google nach "Grün Software aachen".

Preis weiss ich aber leider nicht...Aber kann man bestimmt verhandeln...ist ein kleines Systemhaus spezialisiert auf Vereins Software

Hallo danke für den Tipp. Hab mir mal die Seite angeschaut. Ich frag mal an aber denke die sind teurer weil sie auch Support usw bieten.

0

Schatzmeister betrügt Verein (kein E.V.), was kann man machen?

Hallo!

Ich bin Mitglied in einem Verein, der in einem Dachverband firmiert & Ortsgruppen unterhält; ich bin in so 'ner Ortsgruppe & im erweiterten Vorstand tätig.

Bei uns gibt es ein Vorstandsmitglied (Schatzmeister) das seit Jahren Vereinsmaterialien missbräuchlich nutzt, sich für private Zwecke am Kassenbestand bedient, unseren Vereinsbus für private Fahrten holt & die nicht oder nur teilweise abrechnet, den Kassenbericht (nachweislich) fälscht & die Kassenprüfer nicht ins Haus lässt, wenn die Kassenprüfung ansteht.

Er missbraucht Werbeveranstaltungen, behält EInladungen für Veranstaltungen des Dachverbands für sich & geht alleine hin, stellt sich anderswo als Delegierter für Wahlen etc. vor obwohl er nie dazu befähigt wurde & zahlt auch keine Essensrechnungen, sondern lässt das den Verein zahlen wenn wir wo essen, selbst wenn alle anderen ihr Essen brav selbst zahlen. Er meint, er ist arm und darf das. Der Mann ist Arbeitslos. Er bringt außerdem seine eigene Familie immer mit & lässt die dann auch noch verköstigen ohne zu zahlen. Das ist aber noch harmlos. Er fährt außerdem jedes Jahr auf Vereinskosten angeblich auf "Tagungen" die aber eigentlich, was jeder weiß, seine Privatreisen sind, die er über uns abrechnet & bezahlen lässt. Der 1. Vorsitzende hat alle zum Schweigen verdammt.

Alle diese Sachen sind lückenlos Nachweisbar!

Was man vllt. wissen müsste: Es ist kein eingetragener Verein (E.V.).

Der Vorsitzende ist ein älterer Mann fast 80, gesundheitlich stark eingeschränkt & hat kaum Überblick, der 2. Vorsitzende ist knapp 50 & weiß zwar, was los ist & würde am liebsten handeln, darf aber nicht. Der 1. Vorsitzende hat es ihm verboten & deckt den Schatzmeister vorsätzlich mit dem Argument, das wären sozial schwache Leute denen er das nachsieht obwohl es Betrug ist, was der 1. Vorsitzende sogar weiß.

Der Unmut im Stadtteil wo unser Verein der älteste, mitgliederstärkste & größte Verein ist wird speziell nach der neulichen Jahreshauptversammlung immer größer. Der Schatzmeister sei eine Bedrohung sagen alle aber unser 1. Vorsitzender sitzt es aus & macht nichts, sagt das sind sozial Schwache oder er weiß eben von nichts und schenkt dem Schatzmeister sein Vertrauen weil er schon dessen Vater gekannt hat. Dem 2. Vorstand platzt bald der Kragen, der hat echt Angst, zumal auch schon die Leute hier über das Thema & den Schatzmeister sowie seine öffentlich bekannten Taten reden!

Es ist kein Ende in Sicht, der 1. Vorsitzende gibt auch sein Amt nicht ab... es wird immer mehr problematisch!

Was kann man machen?

Danke für hilfreiche Kommentare!

...zur Frage

Nachfolger zu altem Rechnungs/Kundenstamm/Artikelstammverwalter KHK Classic Line, Empfehlung?

Hallo,

ich suche ein einfach zu bedienendes Warenwirtschaftsprogramm, das grundlegende Funktionen (Artikelstamm, Kundenstamm, Rechnungslayout) beherrscht. Rabattsätze und mehrere Preisgruppen pro Artikel wären ebenfalls von Vorteil.

Ich verwende momentan noch das alte Warenwirtschaftsprogramm KHK Classic Line 97 - welches alles oben genannte beherrscht. Leider läuft das unter DOS, Verknüpfungen mit email-Programmen sind nicht möglich, Serienbriefe an email-Adressen somit auch nicht, Was mir außerdem fehlt sind einige statistische Auswertungen... generell etwas mehr up-to-date sollte es eben sein. Das Programm ist immerhin 18 Jahre alt ;-)

Wichtig wäre auch ein einfacher Import der alten Daten. Habe sie bereits als excel datei vorliegen.

Bin für jeden Tipp dankbar! Dachte bisher an WISO (Mein Büro? oder Warenwirtschaft? Mein Büro schon getestet, fand ich ganz nett) oder die üblichen Lexware Produkte? Was mir dabei nicht gefällt ist die 1jährige Lizenzierung.. was mir gefällt ist dass sie wohl Marktführer in dem Bereich sind, und somit ein gewisser Support etc. gegeben ist.

Alternativen dazu schließe ich nicht aus!

...zur Frage

Zweiter Kassenprüfer will nicht prüfen, da aus dem Verein ausgetreten

Hallo Zusammen,

ich bin Kassiererin eines gemeinnützigen Vereines und die Kassenprüfung steht bevor. Ich habe soweit alles erledigt und freute mich schon auf die erste Prüfung. Leider hat die zweite Kassenprüferin einen "Hass" auf den Verein, ist letztes Jahr auch ausgetreten. Sie meint, sie müsse nicht prüfen und gut ist.

Was können wir jetzt tun ? Die Satzung sagt, daß es zwei Kassenprüfer sein müssen.

Meine Fragen:

1. Darf die noch übrig gebliebene Prüferin und ein nicht gewähltes Mitglied des Vereins (kein Vorstandsmitglied) die Kasse prüfen ?

2. Wenn Frage 1. mit Nein zu beantworten ist: Müssen wir in der Mitgliederversammlung eine neue zweite Prüferin wählen und die Kasse wird dann nicht entlastet ?

2.1. Da die Kasse ja dann nicht entlastet ist, muß eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen werden, oder reicht es, wenn wir im nächsten Jahr bei der regulären Mitgliederversammlung die Entlastung machen ?

Die Satzung gibt leider nichts zu diesem Thema her, außer, daß es zwei Prüfer sein sollten.

Danke für die Antworten und Hilfen

...zur Frage

Software zum Rechnungen in Schweizer Franken schreiben gesucht

Hallo liebe Leute,

ich bin schon länger auf der Suche nach einer Software, mit der ich simpel Rechnungen schreiben kann und diese dann auch automatisch archiviert und nummerisch bei der nächsten Rechnung fortführt. Während meiner Recherche kommen immer wieder die Programme von WISO und LEXWARE auf, diese führen aber lediglich Ihre Konten und Rechnungen in EURO.

Habt ihr gute Tips für mich oder sogar Erfahrungen mit dem einen oder anderen Programm.

Rechnungen in Word und Excel muss nun wirklich nicht mehr sein ;-)

Herzlichst, Dominique

...zur Frage

Ich kann nicht schlafen nach dem Handy spielen wieso?

Hallo Leute, heutzutage kann ich irgendwie nicht einschlafen nach dem Handy spielen so ungefähr eine halbe stunde spiele ich nachts und wenn ich meine Augen schließe und schlafen möchte zittert irgendwie meine Augen. Woran kann das liegen? Wieso ist das so?

Schreibt mir bitte wenn Ihr Ahnung habt Danke!

...zur Frage

Wo finde ich eine Software für Kassenführung in einem Verein?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Software zur Kassenführung (Finanzbuchhaltung) in einem Verein.

Grundsätzlich sollte die Software relativ einfach zu bedienen sein. Den Anforderungen nach werden mehrere Konten in der Kasse geführt. Des Weiteren ist es notwendig, dass für jede Buchung eine eigene Vorgangsnummer (Buchungsnummer) automatisiert vom Programm erstellt wird, wobei am besten auf den ersten Blick zwischen Eingangsbuchungen und Ausgangsbuchungen unterschieden werden können sollte. Auch sollte das Programm den Export von Vorgängen in bestimmten Zeitperioden beherrschen.

Überweisungen aus dem Programm heraus sind nicht notwendig, es bedarf also keiner Schnittstelle zur Bank.

Eventuell kennt jemand eine solche Software?!

Ach ja, da es für einen Verein ist, wäre es gut wenn die Software nicht zu viel kostet!

Viele Grüße und schon mal danke für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?