Software die das komplette internet sperrt, mit whitelist für bestimmte seiten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Welches Betriebssystem nutzt du bzw welches wird auf dem betroffenen Gerät benutzt. PC oder Smartphone? Android oder iOS? Windows, Mac OS oder Linux?

Andersherum, also eine Blacklist zu setzen, ist sehr leicht möglich. Jedes OS besitzt eine genannte hosts Datei. Dort kann man z.B. bestimmten Seiten sagen, dass sie auf dem eigenen Gerät geladen werden sollen -> Seite lädt nicht. Zum Bearbeiten werden Administrator Rechte benötigt, da es eine Systemdatei ist -> bei Android wird root benötigt. Es ist also vor normalen Nutzern sicher.

Bei einer Linux Distribution gibt es deinen Wunsch schon vorinstalliert. Dort kann man Standardmäßig alles blacklisten und optional eine Whitelist einrichten.

biwo92 30.06.2017, 08:26

momentan nutz ich win 10

0

Müsste über Internet Funktionen / Inhalte funktionieren da kannst du du Sperren und bestimmte Seiten freigeben.

Eine Möglichkeit So was zu umgehen gibt es aber immer 😉

Wozu ? Das Internet bietet so viele Möglichkeiten und auch die gefahren muss man kennenlernen und einschätzen können. Weniger sperren, mehr erklären.

sowas geht nur über einen Proxy-Server. Den kannst du so konfigurieren, dass erst einmal alle Seiten gesperrt sind und nur die Seiten erlaubt sind, die in einer "allow_list" stehen. Ich kann dir auf Linuxbasis den SQUID empfehlen.

Im Browser muss dann in den Verbindungseinstellungen die IP Adresse des Proxyservers stehen, damit eine Verbindung ins Internet überhaupt statt finden kann.

Google hilft dir da sicher weiter

Was möchtest Du wissen?