Softairwelt.de Altersbegrenzung?

5 Antworten

Hallo!

Nein, das geht selbstverständlich nicht! Softairwelt macht sich strafbar, wenn sie dir die Waffe verkaufen.

Mit 15 darfst du Airsofts mit maximal 0,5 Joule kaufen/besitzen/damit spielen.

Airsofts über 0,5 Joule sind freie (Schuss)-Waffen und laut Waffengesetz ab 18.

Wenn du mit 15 diese Waffe besitzt, verstößt du gegen das Waffengesetz und kannst mit Geldstrafen, (Haftstrafen) und einem Eintrag in deine Akten rechnen. Wie deine berufliche Zukunft dann aussieht, kannst du dir hoffentlich denken!

Strafbar macht sich auch die Person, die dir die Waffe kauft und überlässt.

Die Erlaubnis oder Aufsicht der Eltern ändert am Waffengesetz übrigens gar nichts, unter 18 sind Schusswaffen tabu, ausser du bist im Schützenverein und bist unter fachlicher Aufsicht.

Ausserdem darfst du mit der Waffe auf kein legales Spielfeld, bleibt nur noch illegal spielen. Das kann dir nochmal weitere Probleme bringen, weil du gegen das Führverbot der Waffe verstoßen hast.

Kauf dir eine AEG ab 14 und geh in ein Airsoftteam bzw. auf legale Airsoftspiele oder lass es bleiben!

Lg leNeibs

Er macht sich nicht starbar, weil es nur eine Altersgrenze ist und nichts wofür man einen Schein braucht wie beim Jagen, wie beim Autofahren darf er die Softair auf Privatgrundstücken mit Erlaubnis des Besitzers nutzen

0

Außerdem werden die Akten von Jugendlichen gelöscht wenn sie Erwachsen sind

0
@PrinceOfNoldor

Dein Argument mit dem Autofahren ist lächerlich...

Autofahren (ohne Fahrerlaubnis) ist auf Privatgelände (mit Erlaubnis des Besitzers) legal, wenn dieses nicht an den öffentlichen Verkehr angeschlossen ist. Der Umgang mit einer Waffe, die er laut Waff.G. nicht haben darf, ist etwas komplett anderes, sowohl die Person, die ihm die Waffe überlässt wie auch er machen sich aufgrund der Rechtslage strafbar. Freie Waffen sind ab 18 Jahren, Privatgelände oder nicht spielt keine Rolle. Punkt aus.

Aber wenn du mir den Paragraphen aus dem Waff.G. raussuchst, wo drinnen steht, dass der Umgang mit freien Schusswaffen für Minderjährige auf Privatgelände erlaubt ist, dann glaube ich dir ^^ Also viel Spaß beim Suchen...

Gelöscht wird nach 5 Jahren, da ist er 20 und kann durchaus in dem Alter schon Arbeit suchen.

Natürlich kann man diskutieren, ob und welche Strafen er bekommt wenn er erwischt wird (das hängt z.B. auch damit zusammen, ob er noch weiteren Unsinn mit der Waffe angestellt hat). Diese Entscheidung obliegt aber nicht uns, somit ist eine Diskussion überflüssig.

0
@leNeibs

Er macht sich nicht strafbar, weil eine Softair eine freie Waffe ist, die keine Erlaubnis braucht, er darf sie nur aufgrund seines Alters nicht besitzen, maximal wird sie weggenommen, das war es dann aber auch.

0

Selbstverständlich macht er sich strafbar! Beide Kommentare sind FALSCH!!

1
@DrCyanide

Nein macht er nicht, etwas zu besitzen wofür man noch zu jung ist ist eine Ordnungswidrigkeit, mehr nicht

0

Geht das auch ohne den Alternsnachweis wenn wie?!

Das würde den Altersnachweis ad absurdum führen.

Und geht das irgendwie ohne nen Perso oder so?

Das ist genau die selbe Frage nochmal, der Perso (oder Führerschein) dient als Altersnachweis.

Deine Eltern können dir die Bestellen, das ist wie mit Spielen ab 18, am besten beweist du deinen Eltern dass du zuverlässig bist und bittest sie dann ganz lieb dir die vielleicht zu deinem 16 Geburtstag zu holen.

Das ist eben nicht wie mit Spielen ab 18.
Das ist ein Verstoß gegen das Waffengesetz!

0
@leNeibs

Ja, doch nicht er würde verurteilt, sondern derjenige der ihm die Softair gegeben hat.

0

Seit wann kann man DVD's mit Waffen vergleichen ? Himmel ... mach dich doch bitte erstmal schlau bevor du hier so einen gefährlichen Unsinn schreibst.

0
@xDanny92x

Vergleich es eher mit Autofahren, auf Privatgebiet mit Erlaubnis geht das auch unter 18

0

Er macht sich strafbar und die Person, die ihm die Waffe überlässt auch.

Was hat Autofahren jetzt wieder damit zu tun? ^^ Genau so wenig....
Auf Privatgebiet mit Erlaubnis vom wem ist es bitte legal, gegen das Waff.G. zu verstoßen? Eine Ausnahme gibt es nur in Schützenvereinen, zu Trainings oder Wettbewerbszwecken, aber da wird mit Luftdruck bzw. Feuerwaffen geschossen, nicht mit Airsofts.

0
@leNeibs

Softairs sind freie Waffen, er darf sie nur noch nicht haben, weil er unter 18 ist, das bedeutet die Softair wird ihm weggenommen und mehr passiert nicht.

0

PrinceofNoldor hat KEINERLEI Ahnung vom Waffengesetz!

0

Was möchtest Du wissen?