Softairgewehr/Pistole zum Zielschießen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Wie alt bist du denn?

Wenn du unter 18 bist, dann kommen eh nur < 0,5 Joule infrage, weil Airsofts über 0,5 Joule sind freie Waffen, Erwerb, Besitz und Umgang ist erst ab 18 erlaubt laut Waffengesetz.

Für reines Zielschießen kann man da auch eine gute Federdruckpistole von Tokyo Marui (Mk23 Federdruck) oder KWC/Cybergun nehmen, um rund 70€. Vorteil ist, du brauchst keinen Akku zu laden, also brauchst du auch kein Ladegerät (das beigelegte Ladegerät in den Einsteigersets um rund 150€ ist nämlich Müll, so wie der Akku ^^).
Wenn du aber nicht nach jedem Schuss laden willst, dann eine AEG (elektrisches Gewehr, da musst du aber schon rund 200€ rechnen) oder eine AEP (elektrische Pistole, gute Modelle gibts da von Cyma um rund 70€).

Wenn du über 18 bist, dann können wir wegen freien Waffen auch schauen.
Sag mir Bescheid.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zoonnine
17.05.2017, 19:24

Ich werde bald 14

0

Was möchtest Du wissen?