Softair+Alu BB= Okay für Selbstverteidigung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Eine Softair ist für die Selbstverteidigung komplett ungeeignet, und erlaubt wäre es auch nicht solch eine zu tragen, da Anscheinswaffe.

Wenn du wirklich Angst hast das dich jemand mit einem Messer verletzen könnte kauf dir eine Stichschutzweste, ist da um einiges sinnvoller.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AssassineConnor
08.03.2016, 12:09

und der Einsatz wäre eine Gefährliche Körperverletzung ^^

1
Kommentar von DrecksDepp
08.03.2016, 15:06

Das mit der Stichschutzweste ist ne gute Idee, danke.

0

Bringt garnichts, außerdem dürftest du sie nicht öffentlich Führen. Alu-BBs kann man ganz normal kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.Softairwaffen sind Anscheinswaffen und dürfen in der Öffentlichkeit nicht geführt werden. Das würde dich deinen Job kosten.
2. Solltest du diese Softair - auch zur "Selbstverteidigung" - einsetzen begehst du eine Gefährliche körperverletzung. Freiheitsstrafe ab 6 Monaten oder Geldstrafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll wie sehr das eine ... bescheidene.. Idee ist. 

Kauf dir Pfefferspray...


Softair zur Selbstverteidigung... Könntest ja auch mit Milchbrötchen werfen. Taktische Milchbrötchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrecksDepp
07.03.2016, 17:18

Pfefferspray hatte ich schonmal. Davon hab ich nur nen Krankenhausaufenthalt und ne Narbe am Arm. Bei Wind nicht zu gebrauchen und ich muss zu nah ran. Wenn jemand unbewaffnet ist ist es ohne Waffe kein Problem, aber wenn jemand ein Messer hat ists halt mit den Fäusten blöd.

0

Was hast Du denn bitte in der Branche verloren? Du hast doch sicherlich die IHK-Prüfung hinter Dir und hast dafür gelernt. Danach solltest Du die Vorschriften kennen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrecksDepp
07.03.2016, 17:15

Sind private Events und ich bin privat da. Ich machs unentgeldlich, weil ich ihm was schuldig bin.

0

Mäuse bedrohen dich? 

Ja, da kann eine Softair hilfreich sein. Zumindest wird sie erschrocken das Weite suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist doch völlig unprofessionell in deiner Position eine Anscheinswaffe zu führen.

Was willst du denn damit ausrichten falls du wirklich angegriffen wirst? Mach dich doch nicht lächerlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrecksDepp
07.03.2016, 17:16

Falls mir jemand mit nem Messer an die Gurgel will ist Nahkampf keine Option für mich.

0

Ich würds lassen. Kauft euch lieber Pfefferspray und was zum draufhauen (Teleskopschlagstock) falls es wirklich hart auf hart kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst die Softair aber nur auf Privatgelände oder auf angemeldeten Plätzen benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?