Softairakku leer schiessen ohne Kugeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Abgesehen davon, daß bei jedem Schuß, ob mit oder ohne BB, die Softair ein wenig mehr verschleisst, bekommst du auf die Art nie den Akku komplett leer!
Spätestens, wenn der Akku ( ich nehme mal an, es handelt sich um einen NiCD- oder NiMH-Akku ) etwa 30% seiner Ladung verbraucht hat, geht die Spannung so weit in den Keller, daß die Softair jammt, heißt, daß der Akku nicht mehr genug Kraft hat, die Feder vollständig aufzuziehen.

Du benötigst entweder ein Entladegerät oder, was deutlich besser ist, ein vernünftiges Ladegerät mit Delta-Peakabschaltung, das auch entladen kann - bekommt man online bei z.B. Conrad Elektronik schon für etwa 40 Euro.

Wenn du dich mit Elektrik etwas auskennst und ein gutes Lötgerät hast, kannst du dir so ein Entladegerät auch selber bauen.

schiß einfach in eineausgespülte fantaflasche so machs ich immer...

dan sind die kugeln nicht weg und du kanst wieder voll landen..

Nein, da es eigentlich keinen großen unterschied macht ob eine 10 gramm schwere kugel im lauf ist oder nicht ;)

Was möchtest Du wissen?