Softair und Laserpointer!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt verschidene seiten aber oft sind die von der selben firmen für genaue waffen du musst einfach mal bei google suchen weiter kann ich dir auch nicht helfen

Genauso verboten! Allein der Besitz ist schon strafbar!

Es ist generell verboten, hat glaub ich was mit dem 2. Weltkrieg zu tun. Auf jeden Fall verboten

7

Wieso das verboten ist würde mich allerdings auch mal interessieren.

0

Ich würde gerne ein Softair Magazin aus dem Ausland bestellen. Geht das?

Bei meiner Softair ist das Magazin kaputt gegangen und nach langer Recherche habe ich auf keiner deutschen Seite das Magazin gefunden das ich brauche. Schließlich bin ich auf die Seite Evike.com gestoßen die das Magazin anbieten welches ich brauche. Denkt ihr ich kann dieses Magazin für 25 $ dort bestellen ohne mir große Sorgen zu machen? Wichtig: Bitte nur antworten wenn ihr euch mit dem Thema auch ein bisschen auskennt oder selber schon Erfahrung damit gemacht habt!

...zur Frage

Kann man einen Laserpointer "tunen"?

Kann man einen Laserpointer "tunen"???

...zur Frage

Laser und Taschenlampe verboten, wieso? (SOFTAIR)

Wieso sind Laser und Taschenlampen an Softairs verboten, aber Laserpointer 'so' werden verkauft und Taschenlampen an Spielzeugpistolen...?! Manchmal sogar das Visier ist oft weggelassen.

...zur Frage

Mg42 oder Mg34 Softair

Hallo Leuts, Ich bin schon sehr lange auf der suche nach einen Mg42 oder Mg34 "Softair" und habe mich mal im internet schlau gemacht es gibt welche in Amerika für 2000 USD also ich finde 1 die sind sehr teuer 2 ist es unsicher mit bestellen aus Amerika. Und ich wolte mal fragen ob jemand weiß ob man eins aus Östereich oder so Bekommt oder ob es hier Bastler gibt die sich schon selber eins zusammen gezaubert haben und mir da vllt helfen könnten. Würde mich echt freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet LG Atze :)

...zur Frage

Laserpointer aus Italien/Rimini?

Moin alle zusm.

Habe mir geut nen Laserpointer gekauft (Cesenatico [nähe Rimini]) der Laserpointer wurde unter dem Ladentisch verkauft, ich hab den Verkäufer gefragt ob er grüne Laserpointer hat, weil er nur rote ausgestellt hat. Nach bischen suchen in de Schublade hat er mir einen gegeben. 12 € wollte er für das Teil, er sagte ich muss aufpassen wegen der Polizei, ist verboten aber nicht gefährlich. Auf dem Pointer selber steht > 5000mW was ja nicht gerade ungefährlich klingt. Habe mich im Internet bischen erkundigt was so ein Laserpointer kostet mit soner Leistung. Durchschnittlich ca. 150 - 250 €, also glaube ich nicht das dieser Laser so eine Leistung hat, jedoch wollte ich euch mal fragen ob Ihr erfahrungen habt mich solchen Teilen. Das ich nicht Direkt ins Auge leuchten darf ist klar. Doch was gibt es fernab noch zu beachten und kann es möglich sein das der so eine Leistung hat, für 12 €? Und muss ich was beachten wenn ich dan die Grenze übertrete?

Freu mich auf die Antworten

Grüsse

Ps. Hoffe man kann etwas auf den Bildern erkennen, anzünden kann ich damit nichts und er ist Made in China

...zur Frage

Softair bestellen und nutzen?

Hallo, ich wollte mir eine Cyma m700 kaufen, leider finde ich diese Waffe bei keinem deutschen Anbieter, deshalb wollte ich sie mir bei evike.com nach Luxemburg bestellen. Ich weiß, dass der Kauf von Waffen ohne F-Sigel in Deutschland verboten ist. Nun wollte ich fragen ob ich Softairwaffen, welche kein F-Sigel besitzen, in Deutschland trotzdem nutzen darf oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?