4 Antworten

Ein Ghillie-Anzug ist aber nur geeignet, wenn man Snipern will.....ausserdem ist der ziemlich Standort gebunden, was die Tarnfähigkeit angeht.... Dunkelgrün passt nunmal nicht auf kargen Boden und ein Sandfarbener nicht in eine grüne Umgebung.

Ein geübtes Auge, wird den Unterschied in der Vegetation sehen....!

Wenn du dich tarnen willst, nutze das, was du in der unmittelbaren Umgebung findest.

Dann spielt auch die Wahl, des Standortes eine große Rolle...

Ich würde mir einen Selbst bauen like Ripperkon , bei denen , die man so kaufen kann , läuft innen die Schutzbrille an und die Fäden bleiben überall hängen , er ist auch nur für Sniper geeignet , da die Bewegungsfreiheit dadurch sehr eingeschränkt ist , überleg dir lieber , ob du ihn wirklich brauchst :-/

Gucke mal bei eGun, da werden solche Ghillie manchmal ab 50 Euro angeboten. Allerdings lohnt sich ein Ghillie nur für Scharfschützen ab 18 mit einem starken Scharfschützengewehr ( 2 J und mehr ), die stundenlang ohne Bewegung auf ihr Ziel lauern können.
Ein <0,5J Scharfschützengewehr an 14 ist jeder AEG deutlich unterlegen, da der Reichweitenvorteil, der unbedingt erforderlich ist, nicht da ist.
Deutlich mehr Spaß macht es, wenn man in Bewegung mit einer normalen AEG ( MP oder Sturmgewehr ) spielt. Dafür reicht ein normaler Tarnanzug. Mit einem Ghillie kann man sich nicht gut bewegen, da man dauernd hängenbleibt.

Du fährst allerdings besser mit einem normalen Tarnanzug - bei Camostore.de gibt es eine große Auswahl von Helikon-Tex.
Helikon-Tex ist preiswert ( gut: TCU-Jacke und SFU-Hose ) und Originalware, geliefert für viele Armeen. Selbst Soldaten der BW-KSK-Truppen decken sich damit ein.
Laß die Finger von nachgemachten Uniformen (z.B. Mil-Tec ), da diese kaum 2 Spieltage ohne Schäden überleben.

Dann noch ein Tipp:

Melde dich im AirsoftVerzeichnis an und suche dir ein Team in deiner Nähe. Mit denen kannst du dann legal auf zugelassenen Airsoftgeländen spielen. Alles andere ist verboten und bringt einem höchsten Jugendknast ( ab 14! ) und eine lebenslange Vorstrafe ein, wenn man erwischt wird.
Oder du schiesst mit der Softair nur im Haus ( ein Garten ist zwar auf den ersten Blick legal, bleibt aber mangels ausreichender Größe praktisch immer illegal - rund um das Schußfeld 200 m abgesperrte Sicherheitszone, die niemand betreten können darf, sonst illegal! )

danke für alle antworten und das ihr mir so helft !"? ich habe auch überlegt und es ist sinnvoll mir eine normale tarnkleidung zu kaufen da ich nicht groß snipe und es kein sinn bei 0,5 joule macht td danke ich finde schon irgentein anzug der passt und kein tarnanzug ist außerdem wollte ich sagen das wir (alle die mit mir spielen) in einem privatem wald spielen der in der mitte eines feldes liegt ( der Besitzer spielt auch mit) der wald ist auch eingezeunt also weiß ich jetzte nie was daran illegal sein sollte ?!" danke für die antworten.

0

Was möchtest Du wissen?