Softair spielen voraussetzungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Waldbienchen!

Ich bin auch aus Österreich ;-)

Also zu deinen Fragen, gehen wir das mal durch:

1. Volljährigkeit, Fairplay und Motivation ;-)

2. Ein Team ist nicht zwingend notwendig, du kannst bei den Spielen, die von Airsoftclubs veranstaltet werden, mitmachen und zahlst eine Spielgebühr.

3. Du kannst auch alleine kommen, es hilft aber, wenn du dich vorher mal bei dem Verein, der das Spiel veranstaltet, ein Bisschen vorstellst. 

4. Ja, die gibt es ;-). Zwar nicht massig, aber sie sind vorhanden. Du kannst mir gern eine PN schreiben mit deinem ungefähren Wohnort, dann kann ich dir sagen, ob ich im Umkreis was kenne.

5. Termine findest du auf den Webseiten bzw. in den Foren der Clubs. Öffentliche Spiele werden auch auf den Webseiten der "öffentlichen" Spielgelände bekanntgegeben.

6. Airsoft ist für mich das tollste Hobby :D Es ist taktisch, fördert Teamgeist und man lernt immer neue Leute kennen :-)

7. Du kannst auch ohne Team an Spielen teilnehmen. Einige Airsoftclubs bieten auch eine Leihausrüstung zum Reinschnuppern in das Hobby an.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
19.06.2016, 12:08

Ergänzend zu den Pflichten: Wenn man seine eigene Airsoftwaffe mitbringt, muss diese natürlich den Richtlinien der Veranstaltung entsprechen. (Also die fps (Joule) Grenze darf nicht überschritten werden.) Die Waffen werden in entsprechenden Taschen transportiert und die Kleidung/Ausrüstung wird erst am Spielfeld angelegt.

Mindestalter für Airsoft ist in Österreich, wie schon gesagt, 18 Jahre. Die Regel wie in DE "unter 0,5 Joule ab 14" gibt es nicht.

1

Was möchtest Du wissen?