Softair Pistolen (vollmetall) unter 0.5 J und unter 30€ (revolver geht auch)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das berühmte "Vollmetall" muss nicht zwingend besser sein als ein guter Kunststoff - schon gar nicht bei deinen Preisvorstellungen ^^. 

Ich empfehle bei Federdruckpistolen die Tokyo Marui MK23 Federdruck, als zweite Wahl ein Modell aus der HPA Serie von KWC, kosten rund 40€.

Damit lässt sich Zielschießen, Airsoftspielen kann man damit nicht (wobei das sowieso unmöglich ist, wenn die Pistole schon so billig sein muss ^^).

Achtung: Es sind Anscheinswaffen, das Führen (dabei haben, damit schießen,...) ausserhalb von befriedetem Besitztum kann bis zu 10.000€ kosten. Das heißt im Grunde soviel wie: Alles, was nicht die eigenen 4 Wände oder ein entsprechend abgesichertes Spielfeld/Schießgelände ist, dort muss das Ding in einem Behältnis verschlossen sein.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?