Softair pistole mit rotpunkt und Schalldämpfer?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eine empfehlenswerte AEP kenne ich keine, die das hat, was du willst.
Müsstest also zu Federdruck greifen, vielleicht gibt es da was.
Aber generell kann man sagen, diese Sets sind nicht gut. Das Red Dot ist da extremst billig und auch der SD hält nicht lange.

Die einzigen Pistolen ab 14, die ich empfehlenswert finde, sind die AEPs von Cyma.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
09.11.2015, 13:57

Es gibt für Airsoft Pistolen aber Rail Mounts zu kaufen, die passen aber nicht auf jede.
Darauf kannst du dann ein Red Dot montieren.
Da solltest du unbedingt ein Red Dot kaufen, welches sich in der Höhe verstellen lässt.

0

Trotzdem ist das Gesetz noch gültig Mit Reddot hast du recht(bringt auf einer Pistole eh nicht wirklich viel) Du kannst alles kaufen(Stahlkugelschleudern mit Armstütze,Wurfsterne,Schlagbolzen in der Schweiz)nur der Besitz ist Strafbar.Aber du kannst ja die Strafe übernehmen,dann ist der Junge wenigstens auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
09.11.2015, 14:46

Es geht doch hier gar nicht um die von Dir genannten Waffen, sondern nur um eine Airsoft Pistole.
Und es ist nicht verboten, eine Schalldämpferattrappe an eine Airsoft Pistole zu montieren. Also wird es dafür auch keine Strafen geben.
Ich habe dem Jungen nie gesagt, er solle sich zb Wurfsterne kaufen... Es geht um Airsoft.
LG

0

Egal ob Softair,Luftdruck,Armbrust oder was auch immer,in Deutschland ist Reddot Visierung verboten.Man kann diese zwar bei Kotte+Zeller,Amazon und anderen kaufen,macht sich aber durch den aufbau schon  Strafbar(egal ob du es benutzt oder nicht).Das selbe gilt für Schalldämpfer,außerdem hast du dadurch einen sehr großen Druckverlust auf deiner Softair(was bringt ein Dämpfer wenn dein Geschoss nicht mehr ankommt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
09.11.2015, 13:45

So ein Unsinn, wo hast du das denn her?
Verboten sind Laser und Lampen auf einer Airsoftwaffe.
Red Dots und Schalldämpfer sind kein Problem. Da beim Red Dot ja kein Laserpunkt auf das Ziel leuchtet, sondern nur auf der Linse des Red Dots ein Punkt aufgespiegelt wird.

2
Kommentar von xdanix77
09.11.2015, 18:11

Reddots sind legal. Selbiges gilt für unsere Dekoschalldämpfer und m.W.n. auch "normale" Schalldämpfer (diese sind m.W.n. den Waffen, für die sie bestimmt sind, gleichgesetzt; in DE).

Druckverlust tritt ebenfalls nicht auf, der SD beeinflusst ja weder Piston, Cylinder oder die Dichtheit der ASG. Außerdem ist er im Prinzip nur ein Metallrohr.

1

Für die G18c gibt es eine Railmount mit Gewinde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja vieleicht bin ich auch der falsche Ansprechpartner,ich bin nicht für Kriegsspielereien und Schalldämpfer braucht man kaum um auf Scheiben zu schießen.(weder Optisch noch sonst)Ich schieße Bogen und Armbrust und würde mir auch keine Jagtspitzen kaufen,weder aus Optik noch aus anderen Gründen.Beim Bogenschießen ist viel Meditation und es geht nicht nur ums schießen,vieleicht fehlt mir das einfach bei Softair.Trotzdem viel Spass wer,s den mag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu brauchst du bei einer Softair einen Schalldämpfer? Ästhetik?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?