Softair ohne Federdruck?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Bitte mach deinem Bruder klar, dass es sich bei Airsofts um Anscheinswaffen handelt, diese unterliegen laut deutschem Waffengesetz dem Führverbot ausserhalb von umfriedeten Besitztum. Ausserhalb davon ist nur der Transport in einem abgeschlossenen Behältnis erlaubt, theoretisch hat ein Verstoß dagegen eine Geldbuße bis zu 10.000€.

Was du suchst ist eine AEP (elektrische Pistole).
Airsofts mit Gas (wie in einer Antwort angesprochen) haben über 0,5 Joule ubd sind ausnahmslos ab 18 - diese fallen also aus!

Es gibt bei den AEPs Müll und gute Modelle :D
Müll sind alle EBB (electric blowback) Modelle, preislich rund 40-50€ - zB so eine, wie du verlinkt hast. Die haben eine sehr schwache Schusskraft (rund 0,15 Joule), billige Plastikinnenteile und halten nicht lange.

Die guten Modelle sind AEPs von Cyma. Die haben eine Metallgearbox, rund 0,4 Joule, eine gute Verarbeitung und halten i.d.R. lange.
Preislich ca 70€. Ist man technisch begabt, kann man diese zusätzlich umrüsten auf einen stärkeren Akku und hat dann noch eine bessere ROF und Triggergeschwindigkeit - aber auch der originale Akku ist ok.
Zu kaufen auf zB Begadi, Softairprofessional, Softairwelt, Kotte-Zeller,...

Lg leNeibs!

DomiconLP 07.07.2017, 13:14

Das mit der Anscheinswaffe weiß ich bereits aber danke um mich darauf hinzuweißen und könntest du mir einen Link von einer deiner Meinung nach guten Softair von ca 40€ Und vllt werde ich mir mal eine AEP holen aber erstmal nicht ^^ 

0
leNeibs 07.07.2017, 13:39
@DomiconLP

http://www.softair-professional.de/shop/index.php?cat=c21_Vollautomaten-ab-14.html&XTCsid=ob5v40cqk592vvg6pqt3gl4es1

Das sind gute elektrische Pistolen.

Die hast du auf Amazon gefunden bei irgendwelchen Zwischenhändlern, nicht?

Aus seriösen Airsoftshops sind diese "0,5 Joule Gas Airsofts ab 14" schon lange verschwunden, weil die 0,5J nicht garantiert werden können. Die Energie hängt nämlich stark vom verwendeten Gas und der Aussentemperatur ab. Die könnte mit anderem Gas auf über 0,5J ansteigen.

0
DomiconLP 07.07.2017, 13:30

Ich habe mehrere Gas Airsofts unter 0.5 Joule gefunden, heißt das jetzt das generell alle Gas Airsofts ab 18 sind oder geht das von den Joule aus ?

0
KameraTV 07.07.2017, 16:03
@DomiconLP

@leNeibs Ich dachte Kaltgas ist generell ab 18, unabhängig von der Joulezahl..?

1
leNeibs 08.07.2017, 07:31
@KameraTV

Ich glaube auch, dass das so ist, KameraTV. Bin mir aber nicht ganz sicher, muss da das Waff.G. nochmal "studieren" ^^.

0

Würde eine elektrische empfehlen, oder gar keine, falls er noch zu jung dafür ist!

Kaufen kannst du sowas zB auf softairwelt.de

DomiconLP 07.07.2017, 12:59

Er ist 14 Jahre alt deswegen wäre es für ihm erlaubt eine mit unter 0.5 Joule Softair zu besitzen

0
Tuehpi 07.07.2017, 13:03
@DomiconLP

Diese "14 Jahre" haben keine rechtliche Grundlage. Entweder die Plempen haben mehr als 0,5 J und sind somit ab 18 oder haben weniger als 0,5 J - und sind frei verkäuflich. Nix mit 14. 

0
DomiconLP 07.07.2017, 13:05
@Tuehpi

Ok ich habe das daraus geschlossen da die meisten Softairs erst ab 14 Jahren bekommen kann aber danke für den Tipp ^^

0
Blazeor 08.07.2017, 11:20
@DomiconLP

Das "ab 14" ist eine freiwillige Selbstkontrolle der Spielzeug und Waffenhändler...weil man erst ab 14 Jahren geschäftsfähig ist und erst ab da "offiziell" sein Taschengeld für sowas ohne Einverständnis von Erziehungsberechtigen ausgeben darf. Wenn ihm jemand über 14 sowas schenkt ist alles in Ordnung. Aber er sollte trotzdem nicht ohne Aufsicht damit spielen. Und vor allem denkt an den Schutz der Augen durch eine Schutzbrille!

0

ohne Federdruck bleibt noch elektrisch und Gasdruck übrig. Gas ist zwar meist halbautomatisch aber hat auch sehr viel kraft. Elektrisch gibts auch relativ günstige du musst nur schauen solche sind meistens vollautomatisch.

Was du suchst ist eine "AEP" mit weniger als 0,5 J. Und eine Schutzbrille. 

DomiconLP 07.07.2017, 13:02

https://www.amazon.de/HECKLER-KOCH-Softair-electric-Maximum/dp/B0027XXED8/ref=sr_1_3?s=sports&ie=UTF8&qid=1499425216&sr=1-3&keywords=AEP

Du meinst so etwas nicht wahr? Habe mal gehört das Softairs die mit Batterien so gut wie Müll sind da sie fast keine Schlagkraft haben oder haben die sogar mehr als Federdruckwaffen was ich aber nicht denke?

0
Tuehpi 07.07.2017, 13:05
@DomiconLP

Unter 0,5 J reißt du so oder so nicht viel. Um ein bisschen auf Zielscheiben zu schießen wird das schon gehen.

Es gibt durchaus Akkugetriebene Softairs mit ordentlich Dampf. Aber die sind dann halt ab 18. 

0
DomiconLP 07.07.2017, 13:07
@Tuehpi

Damit meine ich das man damit sicher auf eine Distanz von 10 Metern schießen kann ohne das die Kugel dabei viel an Höhe verliert.
Da ich von einer Waffe die mit Batterien läuft nicht viel erwarte.

0
Tuehpi 07.07.2017, 13:11
@DomiconLP

Das hat weniger mit der "Schusskraft" zu tun als mit Qualität der Kugeln, des Laufes und ob ein Hop-Up vorhanden ist und der Kugel Drall verleiht. 

Ich kenne mich in der < 0,5 J Klasse nicht wirklich aus und kann da wenig empfehlen. 


0
DomiconLP 07.07.2017, 13:16
@Tuehpi

Okay trotzdem danke, ich denke halt er möchte eine nur zum Ziel schießen denn was anderes wird er damit wohl nicht machen können aber Werde mal nach einer etwas guten ausschau halten ^^

0
Tuehpi 10.07.2017, 13:50
@Blazeor

Da das Schussbild ja auch SO wichtig ist als "CQB" oder Backup. Gäähn. 

0

Was will jemand mit einer Waffe, die er nicht spannen kann?

Kauf deinem Bruder lieber mal nen Satz Hanteln.

Was möchtest Du wissen?