Softair Neuling

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundsätzlich kauft man eine Softair beim Fachhändler ( fast immer online ) und man kauft eine ausreichend hochwertige Softair, da billigere Softair meistens nicht nur völlig überteuert für das Gebotene sind, sondern zusätzlich nur sehr kurze Zeit halten.

Wenn die Airsoft spielen willst, benötigst du eine brauchbare AEG. Das hier ist die aktuell billigste brauchbare Anfänger-AEG: http://www.softairstore.de/G-G-CM16-Carbine-High-Cycle-Desert-Airsoft-max-05-Joule

Dazu benötigst du noch neben einigen Ersatzmagazinen und guten 0,20g Bio-BB einen passenden 9,6V liefernden Akku ( 9,6V Ni-MH oder 7,4V Lipo ) und ein entsprechendes Ladegerät mit Deltapeakabschaltung und Entladefunktion ( Mi-MH ) und/oder integrierten Balancer ( Lipo ) - hier ist das ca. 24 Euro teure iMAX B6AC auf ebay zu empfehlen.

Zusätzlich benötigst du eine gute Schutzbrille. Viele der Softairschutzbrillen entsprechen nur Mindestanforderungen und halten gerademal ein mit 0,5J abgeschossene 0,20g-BB ab, schnellere ( und damit meist auch schwerere ) BB können unter umständen so eine Brille durchschlagen!
Deshalb empfiehlt sich immer eine kaum teurere, aber um Welten bessere militärische ballistische Schutzbrille - und da ist die auch von der BW benutzte Revision Sawfly ( auf ebay neu ab ca. 35 Euro ) die mit Abstand Beste - die hält sogar einen scharfen Schuß mit Schrot aus!
Zusätzlich empfiehlt sich immer ein Gesichtsschutz - ein Schneidezahn kann unter Umständen auch mit 0,5J rausgeschossen werden - und Handschuhe mit Protektoren.

Danke für deine vielen Tipps! Ich werde mich mal im Internet umschauen. Wie kann man den Air Soft richtig spielen? Ist das so wie bei Paintball in Arenen?

0

Was möchtest Du wissen?