softair kaufen von eltern verboten

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

EY an alle die hier jetzt son riesen Aufstand machen wegen Airsoftwaffen! Was glaubt ihr was wir Airsoftspieler für Menschen sind? Mörder? Terroristen? Wir machen das, weil es uns spass macht duch nen Wald zu rennen und klüger/taktischer denken zu können als das Gegnerteam. Die meisten Eltern verstehen das nicht, müssen sie aber auch nicht. Wozu auch? Lasst das kind doch mit anderen spielen. Viele meinen: "Irgendwann greift er zur echten Waffe". Das ist totaler Schwachsinn.Kaum ein 14 jähriger würde es mental aushalten oder hinbekommen einen echten Menschen mit einer echten Waffe ins Visier zu nehmen. Und nochwas: Ein Amoklauf passiert nicht wegen einer Waffe, sondern wegen familiären-, sozialen-,psyschen Problemen. Eine Waffe ist kein GRUND für eine Straftat. Und wenn ein Kind mit Pfeil und Bogen, Schwert und Schild spielt/ kämpft is das ok? wozu ist denn bitte ein Schwert einst benutzt worden? Und die Kriege im Mittelalter waren weit Brutaler als die heutigen. Eigentlich könnt ihr Eltern froh sein dass sich ihre Kinder freiwillig draußen bewegen möchten. (Anmerkung: Ich symphatisiere keineswegs mit Amokläufern o.Ä., ich möchte nur den Airsoftsport hier Verteidigen)

danke für den stern, aber sowas regt mich einfach auf. und wenn meine antwort auch nur einem elternteil die augen geöffnet hat, war es diese lange antwort wert.

0

Indem du ruhig mit ihnen redest und ihnen genau erklärst, was du damit vorhast und warum du die so sehr haben willst. Wenn sie es dennoch verbieten musst du das allerdings auch akzeptieren.

Kauf dir erstmal eine Softair und zeige sie deinen Eltern dann sage dann noch das fast alle deine Klassenkameraden eine Softair haben sage deinen Eltern dann noch wenn ihr ein turnier macht das du mit kompletter Schutzausrüstung spielen würst

Hat bei mir auch geklappt, aber jetzt möchte ich mir Semi-automatisches Sturmgewehr (M14) holen und sie sind dagegen... Tipps? Ich bin 14 :)

0

Wenn sie es nicht wollen - und das kann ich verstehen - dann muss du es akzeptieren.

Ich hoffe du kannst sie nicht überreden, sowas braucht kein 14 jähriger.

Na sag du wirst nicht damit rumballern sondern willst es nur als Deko oder so xD ich bin in einer ähnlichen Situation mit dem unterschied das ich meinen Eltern noch nicht gesagt habe das ich das will... leider können sie uns das verbieten auch wenn wir vom Gesetz aus dazu berechtigt sind es zu kaufen und zu besitzen ;)

Nnur als Deko. Willst Du jetzt hier jeden Glauben machen, Eltern seien stockdoof?

Nicht "leider" können wir so allerhand verbieten, sondern "zum Glück" ist das so.

Man legt nicht auf Menschen an - auch nicht mit einem Spielzeuggewehr!

0
@turalo

ich will se sowiso nich habn um auf gleich auf menschen zu ballern die sehn halt echt geil aus.....

0

ok ich versuchs mal Danke (:

0

Glückwunsch, du hast gute Eltern.

Finde ich auch. DH

0

Am besten du zeigst denen wie viele damit spaß haben außerdem kannste dir schutzbrillen und alles kaufen :) Ich finds lächerlich wen jemand behauptet sowas brauch ein 14 jährige nicht...

Liebe grüße :)

Finde Du mal lächerlich....

Schon kleinste Kinder bekommen beigebracht, daß man nicht auf andere Menschen zielt. Nicht mit einer Erbsenpistole, nicht mit einer Zündplättchenpistole, nicht mit der zur Pistole geformten Hand.

Spaß kann man auch anders haben.

0
@turalo

Naund er is 14, wann hab ich behauptet das er auf fremde menschen ballern darf?? besonders er spielt eh nur mit seinem freunden...

0

Was möchtest Du wissen?