Softair kaputt...(Gearjam)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Beheben kann man entweder mit Zerlegen der Gearbox (empfehle ich nicht für Laien mit der Airsofttechnik, Garantieverlust!)

Oder

Mit vollem Akku mal vollauto schießen probieren. Wenn es eine S-AEG ist, dann kurz einen stärkeren Akku (mehr Volt) anschließen und versuchen, semi zu schießen.

Klappt das nicht, ab damit zum Airsoftshop.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MCraft
30.01.2016, 12:11

Ich habe erst mal angenommen, dass mein Akku leer sei. Daraufhin habe ich ihn geladen. Ich war verwundert warum seine Leistung so rapide ablässt. Inzwischen weiß ich, dass es ein Gearjam ist. Den Akku habe ich für etwas mehr als 2 Stunden geladen (empfohlene Ladezeit des Verkäufers ist 2,5h). Ich denke, ich muss mir einen neuen Akku kaufen...

Ich habe übrigens keine S-AEG sondern eine AEG, welche halb und vollautomatisch schießt (http://www.amazon.de/Heckler-Koch-Softair-Elektrisch-2-5619/dp/B001NPNKZI)

Und auf vollautomatisch schießen bringt gar nichts. Wenn ich abdrücke passiert auch nichts. Weder spüre ich was, noch höre ich auch nur den leisesten Ton. Demnach werde ich wahrscheinlich zu einem Softairshop... Wie viel würde das kosten? Was denkst du?

0

Was möchtest Du wissen?