Softair in die Schweiz mitnehmen, <1 Joule?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Im Gesetz steht ...(g) Imitations-, Schreckschuss- und Soft-Air-Waffen, die aufgrund ihres Aussehens mit echten Feuerwaffen verwechselt werden können;...

Wie du schon richtig gesagt hast, zählt also eine Airsoft nur dann zu Waffen, wenn sie mit einer echten Waffe verwechselt werden kann.
Das Problem ist, es steht nicht dabei, ab wann es erfüllt ist, dass es nicht mehr als Waffe gilt ^^

Eine kleine orange Markierung reicht meiner Auffassung nicht aus.
Da der Import von Airsoftwaffen durch Privatpersonen in die Schweiz verboten ist, sollte man m.M.n. auf Nummer sicher gehen und die gesamte Airsoft dauerhaft orange oder in einer anderen Neonfarbe färben, wenn du das Ding unbedingt mitnehmen willst.
Eine Garantie kann ich dir aber keine geben, ob die orange Farbe ausreicht.

Lg leNeibs!

Was möchtest Du wissen?