Softair Gefährliche Körperverletzung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Neben der Verurteilung wegen schwerer Körperverletzung, was lebenslang vorbestraft bedeutet ( keine Chance auf eine gute Ausbildungsstelle oder einen Job, von dem man leben kann ), kann dir das Gericht, weil schon mal auffällig geworden, jeglichen Umgang mit Waffen und Anscheinswaffen lebenslang verbieten - bedeutet: kein Schützenverein, keine WBK, kein kleiner Waffenschein zum Führen einer Gaspistole, kein erlaubter Besitz von Softair, Gas- und Schreckschußwafen, Messer ab 18 ( Bajonett, Dolch, Messer mit feststehender Klinge am Mann haben, etc. pp....

Als Strafe kann, wenn die Vorgeschichte entsprechend ist und deine Resozialisierungprognose entsprechend ausfällt, durchaus bis 3 Jahre Haft ( meist aber nur als Bewährungsstrafe plus Sozialstunden, manchmal aber auch etwas Haft und der Rest auf Bewährung ) plus Zahlung eines Schmerzensgeldes an den Geschädigten oder Zahlung an eine soziale Orginsation dabei herumkommen.

Ab 14 ist man eben rechtsmündig und muß für seinen Mist selber geradestehen, auch wenn man sich damit den Rest seines Lebens versaut.

moonvalve 07.02.2012, 18:43

hey Kalash es gibt keinen Geschädigten wer der nicht die anzeige gemacht hatt sondern die Staatsanwaltschaft kann das dann sein das ich nur n paar sozialstunden krige das is 1 jahr her und seitdem hab ich keinen scheiß gemacht extra die finger davon gelassen und dann kommt vor 2 wochen n scheiß brief das die staatsanwaltschaft mich anzeigt wegen ner sache die n jahr her is

0
Kurushiyama 03.05.2012, 05:10
@moonvalve

es gibt keinen Geschädigten wer der nicht die anzeige gemacht hatt

Bullshit. Ohne Geschädigten keine Körperverletzung, schon gar keine schwere. Da alles anderen Merkmale ausscheiden, musst Du jemandem ein Auge ausgeschossen haben. Es gibt aber ein paar Ungereimtheiten in Deinen Ausführungen.

und dann kommt vor 2 wochen n scheiß brief das die staatsanwaltschaft mich anzeigt wegen ner sache die n jahr her is

Solltest Du tatsächlich eine schwere Körperverletzung begangen haben, bin ich heilfroh, das Du angezeigt wirst. Stell Dir bitte mal vor, Dir hätte jemand ein Auge ausgeschossen - Du würdest doch als erster fordern, daß der Täter bestraft wird. Ausserdem gibt es bei Straftaten auch ein sogenanntes öffentliches Interesse - nämlich sicherzustellen, daß irgendwelche Leute wildgeworden mit Softairs durch die Gegend ballern und andere Leute so schwer verletzen, daß sie ihr Leben lang nur ein Auge haben. Übrigens:

und schon einmal mit softair Waffen auffällig geworden

Wenn Du es nach einer Ermahnung oder Verwarnung immer noch nicht gerafft hast, das auch Softair-Waffen gefährlich sind, verdienst Du eine Strafe. Nebenbei bemerkt wirst Du im Falle einer Verurteilung nicht nur ein Schmerzensgeld, sondern auch einen Schadenersatz freuen dürfen (Übernahme der Behandlungskosten und Ausgleich der etwaigen Erwerbsminderung).

Bedauerlicherweise wirst Du - falls die Story mit der Erinnerungslücke nachweisbar ist- allerdings vermutlich wieder straffrei ausgehen, da dann eine Schuldunfähigkeit auf Grund einer tiefgreifenden Bewusstseinsstörung vorliegen wird.

0
moonvalve 14.09.2012, 16:28
@Kurushiyama

Da es keinen geschädigten gab bin ich frei gesprochen worden

es ist nur zur anzeige gekommen weil ein passant gesagt hätte ich habe aus einem fenster geschossen

0

sozialstunden, geldstrafe, oder vielleicht freispruch wenn du glaubhaft machen kannst dass du es nicht warst. haft halte ich in deinem fall für unwarscheinlich

moonvalve 06.02.2012, 09:17

danke führ deine antwort

0

naja wenn es nicht mit absicht war (also fahrlessige körperverletzung) dann müsstest du eigentlich nur ein paar sozialstunden machen und gut is

Wer 2x durch den Missbrauch von Softairwaffen auffällig wurde bekommst hoffentlich ordentlich juristisch zwischen die Hörner getreten!

Du hättest es verdient. Die Dinger sind kein Spielzeug!

Das Strafmaß hängt wohl auch den dem Schaden der angerichtet wurde...

moonvalve 24.02.2012, 23:20

Es gab keinen schade da ich auf keinen geschoßen habe und seit einem jahr habe ich auch nichts mehr damit zutun

0

Was möchtest Du wissen?