Softair falsch laden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also du willst laden, schießen und die "Kugel" (die nicht raus kommt) dann fangen? ^^

Da es um eine unter 0,08 Joule Airsoft geht (also wirklich Kinderspielzeug, im Gegenteil zu den 0,5ern), ist das Verletzungsrisiko jetzt nicht wirklich hoch, deshalb werde ich die Belehrungen zwecks verantwortungsvoller Umgang mit Airsofts mal auf das Geringste beschränken:
Pass auf, dass du nicht dir selbst oder den "Zusehern" ins Auge schießt. Das kann recht weh tun (hat aber in der Regel keine ernsten Folgen bei einer 0,08er).

Mit den Airsofts ab 14 (unter 0,5 Joule) rate ich von solchen "Experimenten" stark ab und würde es für sehr unreif und unverantwortungsvoll halten. Aber in dem Fall (Kinderspielzeug):

Also du könntest das Magazin so preparieren, dass die Kugeln zwar drinnen sind und sichtbar sind, aber nicht nach ganz oben befördert werden (die Feder beim Magazin mit zB Klebestreifen stoppen.)
Die zB ersten drei Kugeln werden dann geladen (zum Vorführen dass das Spielzeug schießt), aber weiter hinauf kann die Feder wegen dem Klebestreifen nicht.

Ich gebe dir den Tipp, weil ich früher auch ein sehr begeisterter "Zauberer" war und mir immer eigene Tricks gebastelt habe. Bitte mach das aber wirklich nur mit dem 0,08 Joule Spielzeug und trage (wenigstens beim Üben) dabei eine Brille.

Lg und viel Spaß beim "zaubern" :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TwizzyYT
01.05.2016, 19:03

Danke. ich habe mal die feder entfernt das funktioniert recht gut aber deins ist noch sehr viel überzeugender ich werde es mal probieren :)

0

Was möchtest Du wissen?