Softair aus Vollmetall?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Firehawk High Cycle!

(Ist allerdings faserverstärkter Kunststoff.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slayer2002
17.07.2017, 11:05

Ja die ist mir auch sehr oft als Anfängerwaffe untergekommen und die G&G Raider. Vielen Dank für deinen Vorschlag mit welcher spielst du so.

0

Vollmetall muss nicht besser sein als ein hochwertiger Kunststoff.

Ich könnte di jetzt natürlich eine zB Dboys M4 Vollmetall empfehlen - das Ding macht natürlich was her, wenn man das in den Händen hält. Aber es geht ja auch um die Qualität intern, und da gibt es bessere Hersteller.

Was gefällt dir denn optisch? Wird mit der Zeit schon fast eintönig, aber grade im < 0,5 Joule Bereich ist die gute Marke G&G halt sehr gut aufgestellt, (weil es davon so gut wie alle Modelle in der Preisklasse bis ~ 350-400€ auch als < 0,5er gibt) - deshalb würde ich dir mit deinem Budget davon ein Modell empfehlen.
Soll es ein Stumgewehr Nachbau sein, oder eher eine kompakte MP?

PS:
Legales, umfriedetes Spielfeld hast du? Denn es handelst sich um Anscheinswaffen, mit Führverbot ausserhalb von umfriedeten Besitztum. Ausserhalb davon ist nur der abgeschlossene Transport erlaubt (zB Rucksack mit doppeltem Zip Verschluss und Vorhangschloss), ein Verstoß kann (theoretisch) bis zu 10.000€ kosten.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Slayer2002
17.07.2017, 11:03

Also ich habe mich schon umfassend informiert und das Fuhrungsverbot kenne ich schon da ich eine AK 47 besitze die mir mein Vater geschenkt hat, das Problem sie hat 1,1 Joule und ist demnach ab 18. Die Firehawk Highcycle und G&G GR15 RIS Raider XL Blowback ist mir sehr oft untergekommen. Ich hab aber schon mit der AK 47 geübt, ( im Gartenhaus meines Vaters ). Was hältst du von den oben genannten. Vielen Dank LG

0
Kommentar von Slayer2002
17.07.2017, 11:06

Und noch was mit welcher spielst du so also  Haupwaffe und Backup?

0
Kommentar von Slayer2002
17.07.2017, 16:45

Ja ich hab ne  Schutzbrille aber mein Vater hatte sich nicht informiert und einfach eine gekauft als ich die ausgepackt hab und die Anleitung gelesen habe hab ich erst im Gemartenhaus geschossen und es danach meinem Vater gesagt und die liegt im Waffenschrank. Deshalb will ich mir jetzt eine legale kaufen. Ok ich danke dir da wäre nur noch das Problem das in meiner Umgebung keine Airsofthallen gibt. Müsste also 34 km fahren also nach Gera, gibt es da eine direkte Alternative oder eher nicht?

0
Kommentar von Slayer2002
17.07.2017, 22:01

Ok und Wetterunabhängige Softairwaffen sind das Feder, Gas oder AEG. Und was braucht man für Schutzkleidung und meine wichtigste Frage: ich hab zwar viele Freunde, aber die haben alle nicht die Lust aber Vorfallem das Equipment. Wie funktioniert das genau melde ich mich da für Sonntag an und die Spieler du sich auch Anmelden mit den Spiele ich. Vorallem weil ich noch kein Auto hab:)

0

Was möchtest Du wissen?