Softair an Halloween tragen?

4 Antworten

ja darfst du denn Nach § 42a Nr. 1 Waffengesetz dürfen Anscheinswaffen nicht in der Öffentlichkeit geführt werden. Sie müssen in einem verschlossenen Behältnis, nicht zugriffs- und nicht schussbereit, transportiert werden. Ausnahmen gelten unter anderem im Fall von Brauchtumsveranstaltungen (z. B. Umzügen). Ein Verstoß dagegen ist eine Ordnungswidrigkeit und kann mit einer Geldbuße bis zu zehntausend Euro geahndet werden. soltest trotzdem sau aufpassen und am besten am ende das laufes sie rot lackieren damit polizei sie als anscheinswaffe erkennen kann und wen du von der polizei angehalten wirst hände hoch waffe auf den boden legen ,werfen

Nein darfst du nicht, die Erklärung kommt jetzt. Es ist im Waffengesetz im §42a wo steht, alles was den Anschein einer gefährlichen scharfen Waffe herforruft unterliegt dem Führverbot ( Führen heist: Die Waffe in Schussbereitem Zustand bei sich haben oder alles was eine Gefahr sein könnte sichtbar und nicht sichtbar bei sich zu haben).

Wenn du das Trotzdem machst kann das Bußgelder bis zu 10.000€ Kosten (Dies ist aber der Härtefall und wenn die Waffen <0,5J haben ist meist nur eine Verwarnung fällig. Lass es trotzdem)

Nein Nein Nein!!!!!!!!!! Nie in der Öffentlichkeit tragen! Das kann ein Bußgeld bis zu 10.000€ geben!

Was möchtest Du wissen?