Sofortige Zunahme bei Fressanfällen oder Ausgleich durch Magersucht typisches verhalten und Sport?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dir doch mal gedanken über eine Heilung.. Weisst du, solange du alles schön abzählst und dir alles merkst was du isst, wird dir das nicht weiter bringen.. All diese Zahlen machen dich spychisch komplett kaputt..

Während die anderen raus gehen, spass haben, feiern gehen und ihr Leben geniessen, sitzt du zuhause rum, frisst wie eine sau, erbrichst, wiegst dich und machst Sport bist du umkippst..

Geh mal zu einem richtigen Psychologen, und geh notfalls in einer Klinik, um wieder richtig essen zu lernen..

Und geniesse endlich dein Leben.. Dein Körper wird dir dafür dankbar sein!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Konzentriere dich lieber auf den Therapieerfolg und auf deine Heilung.

Mach dir keine Gedanken darüber, wieviel Kalorien das und das hat, usw.

Aber spreche deine Gedanken ruhig bei der Psychologin an! Wenn dir diese Therapie nicht helft, dann musst du das sagen! Dann muss man weitere Mittel einleiten.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?