Sofort nach Trennung mit anderem rumgemacht... Ex anrufen und beichten?

13 Antworten

Ja dann sag deinem Kumpel er soll niemanden von was erzählen und dein ex freund muss jetzt auch nicht Wissen mit wenn du schläfst oder schlafen möchtest das kommt alles auf dich an und wenn du willst wäre es eine gute Idee es deinem Freund zu sagen

ihr seid nicht mehr zusammen. wenn ihr euch gar nicht mehr versteht, wär es unsinnig, ihm davon zu erzählen. wenn ihr allerdings noch befreundet seid, würd ich es ihm vielleicht erzählen. kann dir aber trotzdem nicht 100 % sagen, was richtig ist..

Meine einzige Angst ist, dass wenn ich ihn anrufe er wieder Hoffnung hat mit mir zusammen zu kommen

0
@Missmellissa

dann mach ihm (freundlich) klar, dass du nichts mehr von ihm willst, wenns so ist.. --(kommt jetzt wahrscheinlich etwas spät, musste ich aber trotzdem loswerden^^)--

0

hey,

ich persönhlich bin der Meinung, dass du dich für nichts rechtfertigen musst. Ihr seid nicht mehr zusammen oder? Also natürlich ist es jetzt nicht die Beste Sache direkt nach der Trennung mit einem anderen rumzumachen, der auch noch der Beste Freund deines Ex ist.. Aber im grunde ist das zwischen euch vorbei und wenn er deine Liebe während eurer Beziehung anzweifelt, dann hat er dir nicht genug vertraut. Aber letztenendes musst du das mit deinem Gewissen ausmachen, wenn du denkst dass es das richtige ist ihm davon zu erzählen, dann tu es! Letzendlich kann er nichts machen, weil ihr nicht mehr zusammen seid und du alos nicht mehr treu sein musst :)

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens etwas helfen! Und viel glück! :)

Beichten was während der Trennung passiert ist?

Hallo,

ich versuche mich kurz zu fassen. Mein Ex hat mich damals verlassen. Nach ein paar Monaten der Trennung waren wir immernoch gut befreundet und er hat mir oft falsche Hoffnungen gemacht. Naja, in der Zeit hatte ich dann ca. 4 Mal was mit einem "Kumpel" (Er war nie ehrlich und ging seiner Freundin fremd usw.. ) Es waren nie Gefühle im Spiel.

Naja mein Ex hat es raus bekommen und ich habe Ihm gesagt dass es nur 2 Mal war, weil ich Angst hatte ihn zu verlieren. Er hat mir verziehen und nach langem Reden sind wir wieder zusammen gekommen und es läuft auch sehr gut.

Ich mache mir nur Vorwürfe dass ich ihm nicht gesagt habe dass ich in echt 4 Mal was mit dem "Kumpel" hatte.. aber darauf kommt es ja jetzt eigentlich auch nicht mehr an. Immerhin waren wir nicht zusammen und er hat sich auch nicht gut verhalten. Dass es keine gute Idee war weiß ich - also bitte keine Moralapostel.

Meint Ihr ich sollte da einfach Gras drüber wachsen lassen? Bitte um ehrliche Meinung

...zur Frage

Wie mit dem Ex aussprechen?

Hallo, ich hatte heute Besuch meines festen Freundes, (wir sind schon 1 Monat nach der Trennung von meinem Ex zusammen gekommen.) Allerdings hab ich dabei immer wieder gemerkt wie ich mich still und heimlich nach meinem Ex gesehnt habe, (er hatte sich damals von mir getrennt), auf jeden Fall, weil ich nie so ganz verstanden hatte was damals passiert war, will ich mich jetzt mit ihm aussprechen und auch über die zahlreichen Konflikte reden, die es noch nach der Trennung gab. Ich habe ihn jetzt angeschrieben, aber da er mich entweder hasst oder vllt, nichts mehr mit mir zu tun haben will, weiß ich nicht wie ich ihn dann überreden soll. Ich will mich unbedingt endlich von ihm lösen... Habt ihr Tipps für mich?

...zur Frage

Will mein Ex meine Aufmerksamkeit?

Mein ex und ich sind seit guten 5 Monaten getrennt. Er hat Schluss gemacht.
Wer genaueres wissen will, einfach meine letzten fragen anschauen.
Auf jeden Fall konnte ich nicht von ihm loskommen und ich bin ihm nach der Trennung hinterhergerannt. Er hätte mich sofort wieder haben können - wenn er es gewollt hätte.
Doch dann habe ich auf einer Party gesehen wie er mit einem Mädchen von unserer Schule rummacht (er geht auch auf meine Schule).
Das hat mich so unglaublich verletzt und wütend gemacht das ich ihn seitdem keines Blickes mehr würdige.
In der Schule schaue ich ihn nicht einmal mit dem arsch an.
Und manchmal ist er total komisch wenn ich dann in seiner Nähe bin:

Wenn er sieht das ich komme lacht er plötzlich ganz laut.
Er steht ohne Grund vor meinem Klassenzimmer.

Gestern ist dann wieder etwas seltsames passiert. Ich stand auf dem Pausenhof und er ist an mir vorbei gegangen. Er hat gesehen das ich da stand und neben mir war noch über ein Meter frei zum dran vorbeigehen. Doch was macht er? Er läuft so an mir vorbei das er mich angerempelt hätte wenn ich nicht ausgewichen wäre.

Das ergibt doch alles gar keinen Sinn? Er und das Mädchen mit der er rumgemacht hat treffen sich regelmäßig und da läuft auch etwas.

Wieso lässt er mich also nicht komplett in Ruhe? Was ist dein Problem? Will er mich noch mehr verletzen als eh schon?

Ich bitte um nur hilfreiche antworten und vor allem bitte ich euch das ihr nichts mieses und gemeines schreibt.

Danke im Voraus an alle!

...zur Frage

Meine ex hat eine fi**beziehung?

Hallo Meine ex war/ ist ein sehr emotionaler Mensch (zumindest dachte ich das immer..).

Vor mir war sie die weiche zarte Person und als wir zusammen waren war sie die beste und liebste Freundin die man sich vorstellen kann.

Das einzige was komisch war ist, dass sie schonmal vergewaltigt wurde. Und in unserer beziehung gab es auch keinen Sex.

Als ich einmal bei ihr schlief haben wir uns zwar angefasst außer im Intimbereich doch als ich in die Nähe ihr vagina kam spürte ich das sie wahrscheinlich geil war.

Ich dachte aber an ihre Vergangenheit worüber sie ungern sprach und habe deswegen gefragt:,, Soll ich?" Und sie wirkte überfordert und meinte ,,Ich weiß nicht". Ich hab es dann gelassen da ich nur mit einem ja es machen wollen würde ein ich weiß nicht war mir zu undeutlich.

Später schrieb sie mir auch mal das wir es langsam angehen lassen sollen. Hab ich alles verstanden nachdem was ihr passiert ist, doch nun sind wir seit ende September getrennt und sie hat mittlerweile eine Sex Beziehung hat mir eine Freundin erzählt.

Ich fand es echt komisch als ich das gehört hab vor allem soll sie da auch noch stolz drauf sein. Klar man weiß nicht ob die Freundin ehrlich ist, weil es ist halt ein Gerücht, doch gehen wir jetzt mal davon aus es würde stimmen.

Wie kann es sein, dass sie in unserer Beziehung mit Sex ihre Probleme hatte, küssen ging sehr gut und so und man merkte auch sie wollte mit mir rummachen (also halt alles außer Sex). Doch mit ihrer Sex Beziehung da kann sie scheinbar ohne Probleme rummachen?

Das ist echt komisch. Sie ist übrigens 17, bald 18 und ich bin 18.

Wie sollte man das verstehen? Fand sie mich vermutlich sexuell unattraktiv und die Vergewaltigung war ein vorgeschobener Grund? Aber da stell ich mir die Frage wieso sollte sie dann ne Beziehung mit mir geführt haben..

Außerdem meinte sie sie kann keine feste Bindung eingehen (nach der Trennung).

Das würde zwar erklären wieso sie jetzt f+ hat, bzw eine sex Beziehung, aber nicht wieso sie mit ihr Sex haben kann und mit mir ging das nicht.

Wer weiß Rat?

...zur Frage

Wie soll ich ihm sagen das ich mit seinem Bruder rumgemacht habe?

Hey, ich habe vor zwei Monaten einen total tollen Jungen kennengelernt. Nur leider habe ich als ich voll besoffen war vor einem Monat mit seinem Bruder rumgemacht... Wenn ich es ihm nicht sage wird es bestimmt irgendwann sein Bruder tun und ich stehe als Sch*ampe da. Wir waren ja zu dem Zeitpunkt nicht zusammen und sind es ja auch noch nicht.Wie soll ich es ihm beichten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?