Sofort nach Antibiotika Einnahme erbrochen. Was nun?

1 Antwort

Das kenne ich ... Musste auch Antibiotika nehmen (auch Blasenentzündung) und hatte nach ein paar Minuten höllische Bauchschmerzen und Durchfall ... Aber es wurde von mal zu mal besser ... Nach der zweiten Einnahme war mir schlecht, aber kein Durchfall, irgendwann hat es mir garnichts mehr ausgemacht ... Aber meine Blasenentzündung ging trotzdem nicht weg, hab die jetzt locker schon 2 Monate .... LG

Durchfall und Erbrechen - vom Antibiotikum?

Hallo. Habe gestern Abend und heute morgen jeweils eine Tablette vom Antibiotikum genommen gegen eine dicke Blasenentzündung. Habe gegen 19 Uhr das erste mal Durchfall gehabt und das bisher 3x richtig dünn. Eben musste ich mich übergeben und mir ist immernoch schlecht. Kann das vom Antibiotikum kommen? Was kann ich tun? HILFE!

...zur Frage

Erbrechen-Von Antibiotika

Hallo ich habe gestern einen weissheitszahn gezogen bekommen und musste einen tag vor dem eingriff 2 tabletten antibiotika morgend und abends nehmen (das sind dann 4 tabletten pro tag) und eben heute auch noch 4 dann sind wir jetzt bei 8 Tabletten

Nun ja mir war vorhin verdammt schlecht hatte magenkrämpfe und schliesslich musste ich mich übergeben (seeehr viel) und nach einer stunde erneut übergeben..

Kann das vom Antibiotika kommen? Und wie lange dauert das Erbrechen an

...zur Frage

Was hilft gegen Mandelnentzündung? Aber kein Antibiotikum einnehmen

Ich habe seit gestern Abend dolle Halsschmerzen und habe aber gehört, dass man nicht immer sofort Antibiotika einnehmen sollte, da es sonst keine Wirkung mehr hat. Ich habe damals als Kind ziemlich oft Antibiotika eingenommen, daher spüre ich da keine Wirkung mehr. Jetzt ist meine Frage, was kann ich noch einnehmen, damit diese Schmerzen weggehen ?

...zur Frage

Tablette eingenommen und erbrochen - noch eine einnehmen?

Hallo liebe Leute,

entschuldigt die etwas eklige Frage. Aber ich muss Antibiotika nehmen, habe die Pille vor einer Stunde eingenommen (keine kapsel sondern die normalen, sieht aus wie eine längliche Paracethamol). Nun - mir war den ganzen Tag schon schon so flau - musste ich mich eine stunde nach Einnahme übergeben, also hier die Frage: Ist diese schon vorher aufgelöst und kann wirken, oder ist es ratsam eine weitere einzunehmen?

Viele Grüße.

...zur Frage

tablette genommen und danach erbrochen

Hallo.. Ich hätte da mal eine wichtige frage wegen meiner ma. Sie hat gerade eine tablette genommen.und halt ihr gehts schlecht. Und musste sofort erbrechen nun ist die frage. Ist die tablette weg oder noch drin. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?