Sofort Blutungsstop nach erster Einnahme der Pille?

3 Antworten

Schmerzmittel wirken bekanntlich schon nach 5 Minuten.

Warum sollte eine künstliche Hormonbombe das natürliche Gleichgewicht des Körpers nicht schon nach 20 Minuten oder einem Tag beeinflussen können?

Es gibt Berichte, dass Frauen nach einmaliger Einnahme der Pille nach kurzer Zeit auch schon tödliche Thrombosen bekommen haben, die vorher völlig gesund waren und keiner Risikogruppe angehörten.

Ich denke, ja, natürlich ist das möglich.

Mehr Infos im Link, Dunkelziffer der Todesfälle natürlich Faktor x-100 höher.

http://www.risiko-pille.de/

N Ein, da sind die Wirkstoffe ja noch gar nicht aufgenommen

Das ist Zufall bzw liegt an was anderem.

Nein, das lag nicht an der Pille.

Pille danach, aber keine Periode?

Hallo,

Wir haben folgendes Problem. Meine Freundin hatte Durchfall in ihrem Einnahmezyklus der Pille. Jetzt ist uns aber das Kondom geplatzt. Das war letzten Mittwoch und wir haben natürlich sofort die Pille danach besorgt. Stress bedingt hatte sie nochmal Durchfall, Ca 6std nach Einnahme der Pille-Danach. Am nächsten Tag, donnerstags, hat sie dann ihre letzte reguläre Pille eingenommen. Nun warten wir auf ihre Periode, bis heute kein Anzeichen. Jetzt ist meine Frage, ist das eher eine Schwangerschaft oder kann es sein, das sie Pille-danach trotz Durchfall gewirkt hat und die Periode verschiebt?

Sie will keinen Test machen, da sie nächste Woche Ihren Arbeitsvertrag unterschreiben soll und es davor nicht wissen will....Ich zerbreche mir aber jetzt den Kopf und hoffe auf ein paar aufklärende antworten...

Danke!!!

...zur Frage

Zwischenblutung von Pille danach oder Periode?

Liebe Community,
hervorgehend aus meiner letzten Frage möchte ich euch fragen, ob es sich bei meiner leichten Blutung heute Morgen um meine Periode oder eine Zwischenblutung der Pille danach handelt. Denn ich hatte vom 08.03. bis 10.03. meine Tage, begann am 11.03. mit dem neuen Blister meiner Pille und hatte am 12.03. eine Verhütungspanne als ich meine Pille vergaß und nahm 32 Stunden später die Pille danach PiDana. Jetzt, 5 Tage später, hatte ich eine leichte Blutung über Nacht. Ist das der Beginn meiner Periode oder eine Zwischenblutung, denn meine Periode hatte ich ja erst vor einer Woche. Es ist nur wichtig zu wissen, damit ich rechtzeitig wieder mit meiner Pille am ersten Regeltag beginnen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Pille durchnehmen und starke blutung?

Ich nehme seit dem 09.06.2018 meine Pille durch weil ich bald in den Urlaub fliege und da nicht diese Ohnmachtsanfälle haben will. Ich war beim Frauenarzt, hab alles abgeklärt und er gab mir "Feanolla". Anfangs war alles super, hatte keine schmerzen oder anderes. Doch nun bekam ich meine Regel vor 3 Tagen. Mit Brustschmerzen, Unterleibschmerzen usw. Mein Frauenarzt hat jetzt Urlaub und andere haben keine Plätze mehr frei.. Die ANGEBLICHE Zwischenblutung ist stärker als meine normale Periode.. Ich hab nur noch 35 Tage bis zu meinem Urlaub... hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Schwache Periode bei erster Pilleneinnahme?

Hallo,ich bin sehr verunsichert und hoffe auf ein wenig Hilfe. Ich nehme seit dem 14. Juni die Pille (11verbraucht) und die Pille ist ja zu nehmen, wenn man den ersten Tag der Regel hat. Ich hatte jedoch an diesem Tag meine Blutung nicht zur gewohnten Stärke. Normalerweise habe ich die 3 Tage lang und eine normale Stärke, doch bei der ersten Einnahme der Pille war diese etwas schwach (hellrosa, dunkelrot) und ging nur 2 Tage. Ich hatte meine Periode schon einmal so komisch gehabt, doch jetzt frage ich mich, wirkt die Pille auch, wenn die Blutung nicht die gewohnte Stärke hatte?? Eine Zwischenblutung könnte man ausschließen, da die Periode zu dem Zeitpunkt auftreten sollte. Zudem habe ich seit 8 Tagen braunen Ausfluss .. Woran könnte das liegen?Danke im Vorraus

...zur Frage

Wie beginne ich mit der Pille?

Wenn man mit der Pille zum ersten Mal anfängt, sollte man sie ja mit dem Beginn der Periode erstmals einnehmen. Wenn meine Periode jetzt aber morgens beginnt und ich die Pille jedoch immer abends nehmen will, kann ich sie dann trotzdem erst abends nehmen und der volle Schutz ist trotzdem sofort gegeben?

...zur Frage

Pille trotz Zwischenblutung im Urlaub weiternehmen?

Ich habe mir vor 2 Monaten die Pille verschreiben lassen und habe bei meiner letzten Periode angefangen diese zu nehmen wobei meine Blutung gestoppt wurde. Da ich aber nun in den Urlaub gefahren bin, wollte ich die Pille direkt 14 Tage länger nehmen. Ich habe dies auch mit meinem Frauenarzt abgeklärt und der meinte dies sollte problemlos möglich sein. Nun habe ich allerdings eine Zwischenblutung bekommen, obwohl ich noch eine Woche länger die Pille nehmen wollte, da ich gerade im Urlaub bin. Wenn ich die Pille nun weiter nehme, hört die Schmierblutung dann irgendwann auf oder wird es sogar stärker? Gibt es Risiken? (Ich nehme die Aristelle, also normal immer 21 Tabletten und dann 7 Tage Pause)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?