Sört es euch, wenn jemand lange braucht um euch zurück zu schreiben?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Also bei mir kommt es ganz auf die Person an, wenn zum Bespiel mein Schwarm lange nicht antwortet, denke ich, dass ich ihn nerve oder sonst was.

 Wir Mädchen machen uns in der Hinsicht leider schnell ins Hemd :( Du musst natürlich nicht sofort antworten ein- drei stunden sind auch ok, aber ich finde dann haben deine Freunde oder Verwandten auch eine Antwort verdient.

Manchmal hat man sonst schon mal das Gefühl einem nicht wichtig zu sein. Aber niemand zwingt dich, zu antworten, das ist allein deine Entscheidung, nur kann es eben schnell falsch aufgefasst werden.

Ich gehöre zu den Menschen die es schon aufregt, also nur wenn die Person auch sonst am Handy ist, quasi Dauer online. Ich meine, wenn ich mit jemandem schreibe dann nur weil es etwas gibt zum schreiben ansonsten ist es ja nicht so wichtig aber ich hasse es wenn man mich ignoriert oder erst Stunden bzw Tage danach antwortet, dann is quasi das ganze Gespräch unnötig. Ich würde das dann auch in den falschen Hals bekommen und denken dass der jenige dann eigentlich gar kein Bock auf mich hat..

Ich bin 38 ;) wenn ich sowas weiß stört mich das nicht im Geringsten. Ich gehe halt davon aus Real Life geht vor. Und ein Smartphone hat damit nur bedingt etwas zu tun. Und wenn Du die Leute frühzeitig darauf hinweist, sollte es keine Probleme geben. Wobei in einer Partnerschaft und ich weiß, dass meine Partnerin zu Hause ist, sollte es keine Stunden dauern

Bin 16 und mich stört es zum teil und zum teil nicht, je nachdem ob ich gern mit der person schreibe, möchte ich mich natürlich viel unterhalten und hoffe auf eine schnelle antwort, ansonsten wenn ich selbst keine zeit habe müssen sie auch nicht sofort antworten, aber wenn jemand nach tagen antwortet wenn man schreiben möchte, dafür hab ich keine geduld :D

Mich stört es irgendwie sehr, regt mich immer voll auf (nehme es aber nicht persönlich). Ich habe immer so das Gefühl, dass diese Leute eine Nachricht schreiben und dann ihr Handy in irgendeine verstaubte dunkle Ecke werfen und es erst nach ein paar Tagen wiederfinden und zurückschreiben ;)

Hey, ich bin auch so ein Mensch der ungeduldig ist... Wenn jemand zum Beispiel nicht antwortet obwohl er/sie es gelesen hat oder online war... Ich denke mir dann immer so "Fi** dich!" Ich hasse es einfach nur wenn die person mir dann erst Stunden später oder auch gar nicht antwortet... Bin 16

Also ich bin 20, und habe damit keine Probleme...allerdings ist es eine andere Sache, ob die Person in WhatsApp oder anderem den ganzen Tag permanent online ist, weil das hat schon was von bewusst ignorieren, was ich iwie assig finde. 

Mich persönlich stört es nicht, ich bin allerdings auch schon älter. Ich kann mir gut vorstellen, dass jüngere Bekanntschaften das schnell in den falschen Hals bekommen. Deshalb würde ich auch immer erklären, warum ich eine gewisse Zeit nicht antworte (keine Zeit, Stress in der Arbeit, etc.)

Mich stört es normalerweise nicht. Ich bin selbst so.

Wenn es allerdings etwas Wichtiges ist und ich weiß, dass die Person zu faul ist zu antworten, kann mich das schon mal etwas naja wütend machen.

Und ich gehöre zu den Jugendlichen.

LG

Ist mir egal... wahrscheinlich weil ich selbst auch teilweise ewig brauche um mich zum schreiben zu bewegen xD

Es ist egal wie lange du zum Antworten brauchst, ich kenne leute die schreiben innerhalb von 10 Minuten bis hin zu leuten die 2 Wochen brauchen. Aber die die ich am meisten hasse, sind leute die "mittendrin" AFK gehen und das ohne etwas zu sagen und man dann dort ewig wartet...


Was möchtest Du wissen?