Sodbrennen durch mineralwasser?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es lag wohl eher an der Kohlensäure. Sodbrennen ist ein Überschuss von Magensäure und wird durch Kohlensäure verstärkt

100% richtig, die kohlensäure wird häufig unterschätzt!

0
@flirtheaven

Hinzu kommt, dass Kohlensäre ein Treibgas ist und somit den reflux sehr erleichtert!

0

Hallo, es liegt am Mineralwasser ganz klar und zwar nicht an der Kohlensäuren sondern am PH- Wert. Egal was ich esse oder viel Kaffee trinke ich habe nie Probleme mit Sodbrennen. Bei mir ist es genau umgekehrt wenn ich ein Mineralwasser trinke zB. Vittel oder Vitrex mit einem PH- Wert von 7,3 bekomme ich Sodbrennen. Anstatt irgendwelche Pillen zuschlucken, probiert es bitte selber aus. LG.

Besser Wasser ohne Sprudel oder Tee. Aber auch keine Säfte da durch die Fruchtsäure der Hals gereizt wird und noch mehr brennt

Über 3 Liter wasser getrunken

Ich hab heute über 3 Liter wasser getrunken und ich hab immernoch Durst.Ehrlich gesagt hab ich das schon ewig nur ich dachte das das wegen allergie ist. Ich hab grade vier 500 mml flaschen getrunken als wären sie nix.Ist das normal dass ich trotzdem immer noch durst habe und ein Brennen im Hals ?

...zur Frage

Ich könnte durchgehend trinken und habe immer noch Durst

Es nervt-.- ich habe bestimmt schon 5 oder 6 Liter gesoffen und bin immer noch durstig, also mit gesoffen meine ich jetzt Sprudel. Das geht jetzt schon seit einigen Tagen so :D ich meine, es ist ja schön und gut, dass ich so viel Durst habe und somit auch so viel trinke, aber ist das normal? Im Moment auch, ich habe das Gefühl als hätte ich heute noch gar nichts getrunken Oo meine Kehle ist total ausgetrocknet...

Vielleicht mal was anderes als Sprudel? Wenn ja was?

...zur Frage

Brennen im Hals sodbrennen?

Hallo ich habe eine Frage seit mehreren Wochen habe ich immer wieder und heute schon mehrere Male ein brennen im Hals also es geht von oben am Hals bis runter zum Hals und ich weis nicht was das sein kann kann das Sodbrennen sein???

...zur Frage

Kann man an Sodbrennen oder einem Klosgefühl im Hals ersticken?

Hallo,

Ich habe ab und zu so ein Brennen im Hals und ein Klosgefühl. Nicht immer, eher ab und zu mal. Es kommt mir so vor als würde ich daher so komisch Luft kriegen. Also so frei komisch durch den Mund. Kann das Sodbrennen so hoch steigen dass es in die Luftröhre permanent geht und man erstickt? Oder man an sich durch Sodbrennen oder dem Klos erstickt?

...zur Frage

Von stillem Wasser / Sprudel Übelkeit und Sodbrennen?

Hallo Leute ich habe da mal eine Frage an euch? Wenn meine Freundin Wasser trinkt (egal welches, Also Leitungswasser/ Stilles Wasser; abgefüllt/ Sprudel Wasser; abgefüllt und verschiedene Sprudel Sorten ausprobiert) bekommt Sie immer leichte Übelkeit und oft auch Sodbrennen. Woran kann das liegen???

Wenn Sie aber Tee/Cola/Saft.... etc. trinkt hat sie nichts, nur bei Wasser ist das Problem da!!!

Es hat angefangen als Sie ne Magenschleimhautentzündung hatte seit dem kann sie nicht mehr wirklich Wasser trinken.

An sich wäre es ja kein Problem halt z.B. auf Tee oder was anderem umzusteigen aber Sie trinkt halt sehr gerne das Stille Wasser, doch dies geht ja durch die Übelkeit ja nicht mehr.

Noch so zur Info das Sodbrennen bekommt Sie auch bei Stillem Wasser, liegt also nicht an der Kohlensäure und da Sie auch Cola/ Energie drinks trinken kann (wo viel Kohlensäure hat), kann es daher definitiv nicht liegen das Sie davon Sodbrennen bekommt!!!!!

Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen, kennt sich da einer vielleicht einer aus was man da gegen tun kann???

Dies geht jetzt auch schon über ein gutes Jahr, daher wollte ich mal erst bei euch Fragen bevor wir da zum Arzt gehen.

Ich danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Was kann man gegen Sodbrennen machen direkt?

Brennen im Hals. Was kann ich als Sofort Hilfe anwenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?