Sodbrennen? ?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zuerst einmal iss einen Apfel!

Für den Rest Deines Lebens achte darauf, dass Deine Ernährung nicht zu säurelastig ist. Z.B. Schnitzel oder Burger mit Pommes... ganz schlecht!

Schnitzel mit Petersilkartoffeln und grünen Salat - viel besser. Mehr Äpfel essen und Salat, am besten schon vor der Mahlzeit.

Abgesehen davon gibt's ein ganz einfaches Wundermittel: Mineralwasser. Und zwar mit einem extrem hohen Gehalt an Hydrogen-Carbonat. (über 3.000 mg/l). Du trinkst nur ein paar Schluck und wartest ab. Du wirst bemerken, wie das Wasser in Dir arbeitet. Sollte das nicht reichen, trinkst Du noch ein paar Schlucke, Du kannst auch schon vor dem Essen etwas davon trinken. Es wird Dir garantiert helfen. Die Inhaltsstoffe stehen auf jeder Flasche Wasser drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DirectionFreak 17.06.2016, 21:50

Hab ein Apfel gegessen und trinke Minze Hollunder Tee

0
Schwoaze 17.06.2016, 21:54
@DirectionFreak

:-)  Ich hoffe, das genügt.  Ich hab mir im Laufe der Jahre durch einfaches Mineralwasser trinken eine Menge Tabletten erspart.

0

30 min vor einer mahlzeit n halben liter trinken.
2-3 stunden nach einer mahlzeit nochma n liter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Sodbrennen hilft Bullrich Salz ganz gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalte Milch
Saure Gurken
Ginger Ale
Hilft eigentlich ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Sodbrennen nehme ich Renni. Renni räumt den Magen auf, stimmt wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erste Hilfe gegen Sodbrennen sind ein paar Schlucke kalte Milch. Mach ich auch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?