Socken zweifarbig stricken

8 Antworten

Im Buch Der geniale Socken Workshop von Topp  (bei Weltbild) findest du die Anleitung.

sicher geht das, du musst nur wenn du die Ferse gestrickt hast, zwei Nadeln mit der einen Farbe und zwei Nadeln mit der anderen Farbe, wenn die zwei Farben zusammenkommen, die Fäden miteinander verschlingen, nur kannst du wenn du die sohle auch anders stricken willst nicht alles glatt stricken, sondern musst nach dem Verdrehen der Fäden links zurückstricken... (deshalb die zwei Fäden verdrehen)... die Spitze ist dann wieder ganz normal zu stricken.

na die aussagen sind für mich aber auch nicht schlüssig. wie komme ich denn mit dem faden der 1 und 4. nadel wieder zurück ?wenn ich nadel 2 und 3 in lila stricke jedoch 1und 4 in creme, dann stehe ich in der nächsten runde mit dem faden auf nadel 1. erklärt es mir bitte . die einige möglichkeit die ich sehe , wäre den faden stets wieder neu zu beginnen ,damit hätte ich jedoch viel vernäharbeit.

Socken längsgestrickt - wer hat Erfahrungen?

Hallo ihr Lieben,

habe mir ein paar Hundertwasser- und Van Gogh-Garne bestellt. Ich konnte einfach nicht widerstehen. Nun denke ich darüber nach, mal welche längs zu stricken, habe aber Bedenken wegen der Naht. Hält das auf Dauer? Oder zusammen stricken: drückt das nicht?

Wie sind eure Erfahrungen?

Das ist übrigens eine der Anleitungen: http://dl.dropbox.com/u/17894294/langsgestrickte_Socken.pdf

...zur Frage

Socken stricken für Dummies

Hallo liebe Community,

ich habe zwar schon einige Erfahrung im Stricken, aber noch nie Socken ohne Coaching von meiner Mutter fabriziert. Diesmal möchte ich sie gern überraschen!

Die Anleitungen in meinen Büchern sind mir zu kompliziert, teils mit Zopfmuster usw.

Hat jemand von Euch eine möglichst simple Anleitung für den ersten Versuch? (Gr. 36 / 38, falls es interessant ist).

Danke und liebe Grüße, melancholia

...zur Frage

Stricken mit Nadelspiel

Ich hab da mal eine Frage. Kann man Socken auch mit 4 Nadeln stricken? Ich meine damit die Maschen auf 3 Nadeln verteilen und mit der 4. stricken. Bisher habe ich immer mit 5 gestrickt und würde es gern mal anders machen. Geht das?

...zur Frage

Gestrickte, zweifarbige Socken immer viel zu eng!

Hallo,

Ich habe nicht viel Erfahrung im zweifarbig stricken aber ich verzweifle langsam, denn ich versuche jetzt schon zig Mal nach Fair Isle Technik Socken zu stricken (ähnlich denen hier: http://www.blasmusik-shop.de/bilder/produkte/gross/Musik-Socken-Tastatur.jpg) Egal wie oft ich neu anfange und versuche NOCH lockerer zu stricken - es funktioniert einfach nicht und die Socke wird viel zu eng! Der einfarbige Schaft ist immer schön elastisch, wie er es immer ist, wenn ich Socken stricke, doch sobald das Muster zweifarbig wird, kommt man nicht mehr in die Socke hinein :(

Noch lockerer kann ich aber nicht mehr stricken, da das Maschenbild eh schon viel zu lose wirkt. Ich habe sogar schon nach dem Schaft 12 zustätzliche Maschen aufgenommen (was Löcher im Strickbild ergab - aber es war ja nur ein Test) und trotzdem war die Socke noch zu eng. Ich weiß, dass es an den Spannfäden liegen muss aber wie gesagt: Noch lockerer stricken sieht einfach besch... aus :(

Ich weiß echt nicht mehr, was ich noch tun soll und im Netz finde ich nur Hilfe zur Fair-Isle-Technik allgemein aber nicht in Bezg auf Socken.

Um Hilfe wäre ich sehr dankbar

LG

P.S. Ist es normal, dass man das Schwarze stark durchscheinen sieht, wenn die Hauptfarbe weiß ist?

...zur Frage

Pfote in Socken stricken?

Hallo ihr fleißigen Strick-Damen :-)

Ich möchte sehr gerne solche Socken stricken, kann aber leider keine deutsche/englische Anleitung dazu finden :-( Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen? Wisst ihr, wie man solche Pfoten am besten in den Socken stricken kann? Auf der Ferse ist das sicher nicht so einfach, alternativ würde ich es einfach auf den Fußrücken stricken... Vielleicht könnt ihr mir das aber auch so erklären das ich es auf der Ferse hinbekomme :-D Ich freu mich sooo auf eure Antworten

Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?