Socken richtig waschen. HIlFE

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für mich sieht das nach ganz normalen Gebrauchsspuren aus. Diese Fusseln entstehen durch das Reiben beim Tragen und waschen. Getragenen Sachen sehen einfach nicht aus, wie neue. Wenn die Socken aus Baumwolle sind, kann man sie bedenkenlos bis zu 95 °C waschen. Verfilzen gibt es bei Wolle, die dürfte man nur bei 30°C waschen.

Sind sie aus BW und Synthetik kann man sie meist bei 40°C waschen, vertragen aber in der Regel auch 60°C.

Bei Pullis oder Sweatshirts gibt es diese Fusseln oft auch, dafür gibt es Fusselrasierer. Bei Socken würde ich mir das aber nicht antun.

Hoffe, geholfen zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 30Grad waschen.Der Strumpf ist verfilzt, also zu heiß gewaschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BabyBlue79
28.08.2013, 22:23

hm aber sagt man nicht das socken locker bis 60 Grad gewaschen werden können. Damit sie auch wieder schön weiss werden???

0

Was möchtest Du wissen?