Sockelleisten - Eckprobleme

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also sprichst Du nun von "Sockelleisten" (also am Boden) wie im Thema angeben? Oder meinstest Du Deckenleisten?

Schneide Deine Ecken doch auf Gehrung. Schneide dann von der Hinterseite eine kleine Eche ab (von beiden Leisten). Wenn du dann die Leisten zusammen hälst, passen die Winkel, auch wenn die "Ecken" nicht im Winkel sind

Da funktioniert aber nur, wenn die Deckenleisten das gleiche Porfil haben wie die Bodenleisten- sonst passte es ja nicht richtig zusammen. Normalerweise benutzt man zum Zuschneiden der Leisten eine Gehrungslade oder- wenn sie aus Kunststoff sind- eine Leistenschere. Beides ist für kleines Geld im Baumarkt zu bekommen.

Gehrungslade - (Handwerk, heimwerken, Leisten) Leistenschere - (Handwerk, heimwerken, Leisten)
tinafritz1992 08.10.2010, 08:43

Wie aus der Frage davor zu entnehmen, haben sie eine Gehrungslade, aber die Ecken sind eben nicht 100%-tig rechtwinklig.

0
Nolti 08.10.2010, 09:01
@tinafritz1992

Ich schaue mir nicht immer alle Fragen des Users an, bevor ich eine Antwort gebe. Wenn es aber nur um eine Fuge geht, würde ich diese mit Acryl verschließen und überstreichen.

0
Nolti 08.10.2010, 20:32
@tinafritz1992

Jetzt schaue ich sie mir doch an- dann kann ich dir wenigstens für diee richtige Antwort auch ein DH geben

0

Ich persönlich mag die nicht so sehr, aber natürlich geht das damit!

Müsste gehen, und ob das ne gute Idee ist, ist abhängig davon wie gut die Eckteile zur restlichen Leiste passen

Ja, toll, hervorragend, eine sehr gute Idee.

Was möchtest Du wissen?