Sobald mit WLAN verbunden schlechter Empfang, woran liegt das?

1 Antwort

Dass in der Taskbar immer ein WLAN-Symbol mit vollem Empfang dargestellt wird liegt an Windows 10. Ob das nun ein Bug ist oder von MS so gewollt... Folglich ist die Angabe von 2 von 4 Balken deine reale Signalstärke.

"Verstellt" im Sinne von falschen Einstellungen kann man da eigentlich nicht viel. Was durchaus logisch wäre (sofern deine Box und der PC 5GHz hat) dass dein PC auf 5GHz gewechelt hat. Hier ist die Signalstärke immer ein wenig schlechter. Allerdings zählt ja auch nicht die Signalstärke sondern der Datendurchsatz. Kommt denn bei einem Speedtest entsprechend die Bandbreite an?

Von Fritzbox zu easybox einstellen (pc)?

folgende geschichte: Ich nutze einen laptop mit windows 8.1, die easybox von vodafone funktioniert dort auch. Nun will ich meinen alten pc wieder flott bekommen, der hat windows 7. Wenn ich dort internet anmachen will, kann man nur "avm wlan sofware installieren" machen. Dann wird mir gesagt, ich soll den fritzboxstick einstecken - diesen habe ich auch gefunden und eingesteckt. Dann soll ich allerdings die cd einlegen, diese finde ich aber nicht mehr.

Nun die Frage, brauche ich diesen stick? Kann ich den pc nicht auch mit der vodafone easybox verbinden? finde ich sehr seltsam.... hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Wlan geht nicht, Lan aber schon, woran liegt das?

Hallo, heute morgen war ich schön am zocken, dann auf einmal internet weg. Habe den router mehrmals neugestartet, aber immer noch nichts. Unsere Fernseher sind alle mit einem lan kabel am Router angeschlossen und laufen über internet. Alle anderen geräte (handy, pc, etc) die mit wlan verbunden sind funktioniert das internet nicht.

Habe eine fritzbox 7490, die ist auch erst ein paar monate alt. Ich kann mich zwar mit der fritzbox verbinden, habe aber keinen Netzwerk zugriff.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Bandbreite von 2,4Ghz zu 5Ghz?

Hallo,

Ich habe meinen Fritz WLAN stick in meinem Pc und sehe das ich nur eine Bandbreite von 2,4Ghz habe wie kann ich die auf 5Ghz umstellen?

und noch eine Frage, wenn ich bei Fritz WLAN gucke steht bei meinem Gerät/Pc das ich nicht mit dem Verstärker verbunden bin wie kann ich das umstellen?

Vielen Danke im vorraus!

...zur Frage

WLAN-USB Adapter für Computer?

Hey Community,
ich wollte meinen Pc mit unserem WLAN verbinden. Doch da mein PC keine derart gleiche Funktion hat kann ich ihn auch nicht einfach so verbinden.

Jetzt habe ich mal etwas recherchiert und habe herrausgefunden das man seinen Computer mit dem WLAN verbinden kann wenn man eine WLAN-Karte, die dann auf dem Mainboard angebracht wird, oder einen WLAN-USB Adapter einfach in einen der vorhandenen USB Schlitze schiebt.

Ich selbst würde mir lieber einen USB Adapter holen da das für mich unkompliezierter klingt.

Doch meine Frage wäre welchen WLAN-USB Adapter kann ich mir da holen ?
Ich will natürlich nicht das dann später plltzlich nichts klappt.
Ich denke mal das das mit dem Router zusammenhängt.
Also mein Router ist von Fritz Box (Cable).
Wenn mehr Infos nötig sind einfach fragen.

...zur Frage

WLAN am Pc über Laptop?

Hallo Community, da wir vor kurzem umgezogen sind, haben wir vorübergehend ein kleinen WLAN Router von Telekom zu Verfügung gestellt bekommen, solang bis wir den richtigen Router sammt Anschlüsse bekommen. Meine Frage ist kann ich von meinem Laptop (WIN 10/ASUS) meinem Pc (WIN 10) irgendwie Hotspot geben, habe leider kein WLAN Adapter denn ich an meinem Pc anschließen kann. Habe es schon versucht ein LAN Kabel an die beiden Geräte daranzumachen und sie sozusagen mit einander zu „koppeln“ aber das funktioniert nicht, bei meinem Pc kommt dann das ganz normale LAN Symbol mit einem gelben Warnzeichen (!).

Im Voraus schonmal vielen Dank für jeden Rat :)

...zur Frage

Unbefugte PC bei Fritz.Box blockieren?

Seit einigen Tagen schwächelt mein Internet oder setzt sogar ganz aus. Durch die Benutzeroberfläche von Fritz.Box habe ich gesehen, dass sich unbefugte/ fremde PC mit meinem WLAN verbunden haben, die ich bis dato wieder rausschmeißen konnte. Heute hatte ich das gleiche Problem und wieder tauchte ein PC auf, der nicht mein eigener ist und sich bei mir eingeloggt hat. Doch dieses Mal konnte ich ihn nicht entfernen, erst, indem ich das Passwort für das WLAN geändert habe.

Wie kann ich (vielleicht auch von vorn herein) unerwünschte/ fremde PC's blockieren, dass diese sich nicht auf meine Kosten mit meinen Router verbinden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?