sobald ich aufstehe wird mir schlecht

2 Antworten

also es könnte am wetter liegen das dein kreislauf spinnt oder du bist schwanger am besten einfach mal abwarten und vllt versuchen viel zu trinken und falls es nicht besser werden sollte in den nächsten Tagen auf jedenfall zum Arzt

also entwerder du hast grippe oder sowas in der art,oder du bist schwanger,geh zum arzt

Übelkeit vor dem schlafen gehen und nach dem aufstehen?

Hallo Ich hab schon eigentlich fast immer das Problem gehabt das ich nachts sehr schlecht einschlafen kann da mir dann schlecht wird trotz das ich mich mit Musik ablenke geht die Übelkeit nicht weg. Manchmal kommt da auch so ein Herzrasen mit zu wo ich aber nicht weis warum das zusammen mit der Übelkeit ist. Morgens hab ich dann meistens das gleiche Problem das mir schlecht wird sobald ich aufstehe. Weis jemand woran das liegen könnte? Es geht mir langsam nämlich sehr auf die nerven das ich deswegen Probleme beim schlafen hab und ich deswegen nachts öffter wach werde. Danke schon mal für die antworten

...zur Frage

Bauchnabelpiercing - Übelkeit/Bauchschmerzen?

Ich habe mir am Donnerstag einen Stechen lassen und mir ist seit heute morgen nach dem frühstück ständig schlecht und ich habe Bauchschmerzen in der Magen Gegend. ABER nur wenn ich aufstehe. Sobald ich sitze oder liege gehts mit gut. Mein Piercing selbst sieht eig gut aus. Ist also nichts entzündet oder geschwollen. Beim piercer hab ich schon angerufen , der meint nicht das es vom Piercing kommen kann weil dort keine Nerven sind oder so.. Was meint ihr? Bin grad echt am verzweifeln :'(

...zur Frage

Nächtliche Unterbauchschmerzen und Übelkeit?

Hallo,

ich wache neuerdings immer zwischen 2-3 Uhr nachts auf und dann tut mir der Unterbauch weh und mir ist schlecht.
Sobald ich aufstehe ist es wie weggeblasen.
Manchmal wenn ich mich wieder hinlege ist es aber wieder da.

Kann mir jemand sagen woran das liegen kann?

...zur Frage

Sollte ich nochmal zur Sicherheit ins Krankenhaus?

Hallo. Ich war von montag bis Mittwoch wegen einer Magenschleimhautentzündung im Krankenhaus. Mittwoch auf Donnerstag Nacht musste ich mich als übergeben und hatte sehr strake Magenkrämpfe. Donnerstag und Freitag konnte ich kaum was essen, da ich nicht vertragen habe. Gestern habe ich mich dann getraut zu Mittag eine leichte Suppe zu essen. Ist mir auch bekomen. Heute habe ich noch ein paar Nudeln dazu gegessen und nun habe ich wieder Bauchkrämpfe und mir ist total schlecht... Ist das normal? Soll ich lieber nochmal bei einem Arzt nachfragen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?