So wichtig:(?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt aber durchaus viele Muslime die das dürfen, von der Hinsicht glaube ich das es zwar bestimmte Regeln im Islam gibt an die sich gläubige Muslime halten sollten, jedoch ist diese auch vielmals Ansicht und Auslegungssache. Auch die Tradition spielt natürlich eine große Rolle.

Wie alt bist Du eigentlich ? Es kann natürlich auch sein das du es jetzt von den Eltern eingeschränkt wirst wegen Dein alter.  Ausserdem muss ich sagen das dies nicht unbedingt auf den Islam zurückzuführen ist, ich kenne fälle bei deutsche christlichen Familien da dürfen die Töchter auch nicht alles, wenb sie noch minderjährige sind, gewisse Einschränkungen müssen nicht immer religiöse Hintergründe haben. In Deinem Fall würde ich mich nicht dafür rechtfertigen wenn es Dir selber nichts ausmacht.  Jedoch solltest Du Dich vielleicht selber mit Deinem Glauben befassen, denn ich denke gerade heutzutage wird dem Islam zu unrecht Dinge unterstellt,  die nicht unbedingt auch so stimmen müssen. Rede einfachmal mit Deinen Eltern über Deinen Glauben und die HiHintergründe, vvielleicht leuchtet es Dir ein oder auch nicht. Egal wie oder was. Du solltest nicht nach der Masse gehen, nur weil die Mehrheit hotpants anzieht muss dasnicht ununbedingt der Norm sein. Finde einfach Deine eigene Mode die Dumit Deiner Lebensweise und Glauben vereinbaren kannst. Was die anderen denken kann dir egal sein solange sie eben die anderen sind :)

ArietAriet 22.08.2015, 14:17

danke, ich bin 14. ich kann meine familie verstehen, zum größten teil machen sie das, damit aus mir etwas wird. aber um das anderen mal zu erklären..

0

Wenn du, wie du sagst, tatsächlich nicht das Bedürfnis hast, all diese Sachen zu machen, dann ist ja alles gut. Grundsätzlich ist das nicht normal, denn als normal wird definiert, was die Mehrheit aller Menschen tut und denkt. Das heißt aber nicht, dass deine Einstellung falsch oder schlecht ist. Solange du mit deinen Verboten keine Probleme hast, musst du dir ja auch keine Gedanken machen. Kritisch wird es erst, wenn du irgendwan doch mal eine der Sachen machen möchtest, die du nicht darfst. Dann wirst du dich vielleicht wundern, wie deine Eltern auf solche Ideen kommen, und ihre Traditionen hinterfragen. Möglicherweise wirst du erkennen, dass du selbst wählen kannst, ob du nach den antiken Islamischen Gesetzen leben willst oder nicht. Aber es bleibt deine Entscheidung. Wenn du es gutfindest, so zu leben, dann kann dir niemand dafür einen Vorwurf machen.

ArietAriet 22.08.2015, 13:42

ich weiss, danke, jetzt habe ich keine sorgen, aber ich mache mir große sorgen für später weil ich mir nicht sagen lasse wen ich heirate.. ich habe angst vor der zukunft muss ich ehrlich sagen.

0
RiccardoBeer 22.08.2015, 13:50
@ArietAriet

Das kann ich gut nachvollziehen. Sind denn deine Eltern so hardcore, dass sie darauf bestehen, das zu entscheiden? Vielleicht hilft an dieser Stelle auch erstmal ein Gespräch? Das ist, was ich dir als Außenstehender raten würde, ohne deine genaue Situation zu kennen. Für Menschen, die in einer absolut gottlosen Welt aufgewachsen sind, ist es immer sehr schwer vorstellbar, dass im gleichen Land Menschen mit solchen Wertvorstellungen leben. Ich kann nicht sagen, dass alles, was der Islam mit sich bringt, falsch ist. Denn wenn Allah wirklich existiert, dann werde ich als Ungläubiger am Ende meines Lebens ziemlich dumm aus der Wäsche gucken. Aber bisher hat mich nichts an seine Existenz glauben lassen. Und all die Regeln, nach denen deine Eltern und viele andere leben, stammen von vor 1400 Jahren. Das müsst ihr euch vor Augen halten. Sie sind für ein Leben in einer anderen Zeit gemacht, in dem andere Gefahren drohen. Diese Gefahren gibt es heute aber nicht mehr. Du würdest auch keine Taucherbrille tragen, wenn du nicht im Wasser bist, oder?

0
ArietAriet 22.08.2015, 14:22

ja stimmt. nein eig sind sie nicht so darauf mich zu verheiraten, aber sie sagen es ist besser das es ein muslime ist. meine eltern schauen auch viel mehr auf mich denn ich lebe bei tante und onkel :)

0

Heey, 

Ich bin auch Muslimen und bei mir sind genau die gleichen Regeln bis auf das nicht rausgehen(meiner meinung nach übertrieben, aber alle Erziehungen sind ja anders). 

Und meine Freunde hab auch sowas gesagt wie deine, aber nach dem ich ihnen das einmal richtig erklärt habe sagen sie nix mehr dummes dazu.

Und nein du bist nich unnormal oder etwas anderes in der art, das ist halt deine Religion und so läuft das bei dieser Religion halt ab. Sei froh drüber diese Religion habe als paar andere durch die gegend zu.......;)

Also zerbrech dir nich deine Kopf über sowas.

Hoffe die antwort hat geholfen :-)


ArietAriet 22.08.2015, 13:38

danke echt lieb! ich finde auch das man nicht anders ist. nur viele behandeln mich anders und reden anders mit mir, wo ich mir denke, warum?

0

Nein es ist nicht wichtig wenn du dich so wohlfühlst wie du bist ist es egal was iwelche idioten sagen

ArietAriet 22.08.2015, 13:42

vielen dank. oft geb ich den personen recht, aber ich mach eig garnichts😔

0
Sundown12 22.08.2015, 13:44

Ja das ist klar bist halt n netter Mensch und hast keine Lust auf Konflikt aber trotzdem egal was die sagen du bist gut so wie du bist

0
Sundown12 22.08.2015, 13:49

Aber ganz ehrlich ich find solche Mädchen wie dich die sich n bisschen zurückhalten viel besser als Mädchen die sich so schlampig anziehen

0
ArietAriet 22.08.2015, 14:19

oh vielen dank euch beiden! wisst ihr jetzt frag ich mich wieso es nicht viel mehr solche menschen wie euch gibt!

0
Sundown12 22.08.2015, 14:21

Keine Ursache sei einfach stolz drauf das du noch ein Mädchen bist mit Ehre was von sich sagen kann das es nicht halb Nackt rumläuft

0

Hab ich das richtig verstanden, dass du kein Problem mit deiner Lebensweise hast? Dann verstehe ich die Frage nicht, ist doch alles gut dann. Klar wollen dir Leute helfen und ich glaube sogar dass das die echten Freunde sind, weil eine solche drastische Überbewertung von Religion ist nicht gerade das Beste.

ArietAriet 22.08.2015, 13:33

ich weiss aber viele sind böse zu mir nur weil ich nichts darf. okay ich selbst habe schon manchmal ein problem damit, aber das bringt mir nichts, ich darf mich nicht beschweren.

0
Micromanson 22.08.2015, 13:36

Doch, du darfst dich beschweren, die Religion deiner Eltern muss nicht unbedingt deine Religion sein. Sie sollten nicht böse deswegen sein, aber ich kann das Unverständnis nachvollziehen.

0
ArietAriet 22.08.2015, 13:45

ich liebe wirklich meine religion, ich liebe allah, aber das problem ist, das ich große angst vor sünden habe und mit den pflichten gegenüber gott nicht klarkomme

0

Wenn Du viele Freunde hast , die Dich nehmen wie Du bist , was willst Du dann noch ?

ArietAriet 22.08.2015, 13:36

ich will nichts, es ist einfach schlimm wie viele nicht verstehen wollen das das als muslime anders abläuft. und sie sich dann beschweren.

0

Nein bist du nicht... Ich wäre lieber Muslime als rumzuhuren..

ArietAriet 22.08.2015, 13:35

oh wenigstens eine die mich versteht! danke!😘 viele wollen das nicht verstehen und beleidigen mich als b*tch aber wie kann ich das sein wenn ich nichts darf und auf meine familie höre?

0
JasminNura 22.08.2015, 13:37

Ja das ist auch gut so. mach weiter und irgendwann werden es diejenigen bereuen die sowas zu dir gesagt haben, wenn sie mit 40 total versaut sind. 😘

0
blankewoman 22.08.2015, 13:45
@JasminNura

es ist halt meiner meinung nach eine kompilizierte Religion die muslimische...freue dich das du soviele freunde hast und die anderen lass denken und sagen was sie doch wollen...aber zu dir JasminNura ...alle nicht muslimen herumhuren?du denn etwa auch? wie kannst du so etwas schreiben?muss man muslime sein um enthaltsam zu leben? nicht muslime haben da freie wahl was sie tun oder nicht..der eine ist halt aktiv der andere nicht ,das hat mit herrumhuren doch nichts zu tun...kopfschüttel...

0
ArietAriet 22.08.2015, 13:46

oohhh jaa karma hoch 100! die die über mich reden,ungelogen, begehen karma ohne ende.😘😞

0
ArietAriet 22.08.2015, 14:25

es gibt viele menschen die sind so wie sie sein wollen, viele sind gut viele schlecht. ich sage auch nichts denn jeder hat sein eigenes leben. aber ich verstehe nicht warum die menschen die alles dürfen und quasi rumlaufen wie sonst was, zu mir kommen und sagen, wieso ich so bin und abhauen soll.

0
JasminNura 22.08.2015, 14:43

blankewoman so meine ich das nicht! Ich meine nur das sich sehr viele Mädchen sowas antun und mit 40 Jahren total kaputt sind.... Kopfschüttel...

0
ArietAriet 22.08.2015, 16:16

...oder nichts erreicht haben. sehr oft der fall-.-

0

Was möchtest Du wissen?